Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

SoundScream

Forumsprofil - SoundScream

  Beiträge anzeigen - SoundScream
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 10
1  NTF-Archive / NTF Off-Topics / Re:Beute von Heute - Alles was nichts mit Transformers zu tun hat am: 23. Juli 2011, 20:49:56
Yay Jack ! Supernintendo! Lächelnd hab mir vor kurzem auch erst wieder eins gekauft, weils einfach am meisten gerockt hat! Daumhoch

Meine Beute: Konvolut M.A.S.K. von kenner =)
2  NTF-Archive / NTF Allgemein / Re:Verlosung zu Transformers 3 von Hasbro am: 16. Juli 2011, 16:39:32
Moment Moment Moment, wenn ich nicht gewonnen habe, und keiner von euch gewonnen hat, dann frage ich mich wer ├╝berhaupt was gewonnen hat? O.o Also die Konkurrenz war doch jetzt nicht so gross oder irre ich mich da gruebel
Ganz klar Schiebung!!! *Ironiemodus aus*
3  NTF-Archive / NTF Off-Topics / Re:Beute von Heute - Alles was nichts mit Transformers zu tun hat am: 13. Juli 2011, 10:57:54
Star Wars Hasbro Signature Edition Force Fx Lightsaber von Darth Vader  tanz
4  Transformers / Transformers Spielzeug Reihen / Re:KRE-O Toys am: 06. Juli 2011, 21:09:45
ich inde diese Kre-O transformers richtig goldig xD Sind die denn schon im Handel? n Kumpel von mir fliegt morgen in die Usa, der k├Ânnte mir dann ggf. n KRE-O Starscream mitbringen Zunge
5  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Story- und Logikfehler in DOTM und wie ihr sie schlie├čen w├╝rdet am: 05. Juli 2011, 18:05:36
ich sch├Ątze weil der Film f├╝r Leute gemacht wurde, die nur mit offenem Mund die Effekte und Rosie angaffen und sich nach dem Film sicherlich nicht noch den Kopf um irgend ne Pseudohandlung zerbrechen.
6  Fan Zone / Philister / Re:Phils Kritik zu: Beast Wars Amordillo am: 05. Juli 2011, 12:53:18
was zur!? Ich schau direkt auf ebay! danke f├╝r den Link!
7  Fan Zone / Philister / Re:Phils Kritik zu: Beast Wars Amordillo am: 05. Juli 2011, 11:57:59
sch├Âne Figur und sch├Ânes Review, z├Ąhlte auch damals zu meinen ersten 5 Transformersfiguren Smiley Beast Wars Sammelkartenspiel!? Ben├Âtige mehr Info!  Daumhoch
8  NTF-Archive / NTF Allgemein / Re:Verlosung zu Transformers 3 von Hasbro am: 05. Juli 2011, 01:42:03
bin auch an Bord und schon sehr gespannt  super
9  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Fragt, was ihr schon immer ├╝ber Transformers wissen wolltet!!! am: 03. Juli 2011, 20:25:27
also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe suchst du einfache Bilder eines Bots mit dazugeh├Ârigen Daten etc.? Da hat Idw ein Beast Wars Omnibus herausgebracht, ich glaube den Omnibus gibt es auch noch mit G1 und Armada TF┬┤s. Das ist ein sehr empfehlenswertes Nachschlagewerk wenn auch vermutlich nicht genau so in der Art, wie du beschrieben hast.
10  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 03. Juli 2011, 17:37:24
@ Fuji

hast du nicht eben geschrieben: Wie kann man Sucker Punch gut finden oder sowas? O.o
11  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 03. Juli 2011, 17:09:23
@ Fuji

es gibt nunmal Leute die Sucker Punch verstehen, und welche die den Film nicht verstehen. Sucker Punch bietet genausoviel tolle Effekte und spass wie TF3, dazu aber noch eine tiefgr├╝ndige Handlung die sich eben nicht jedem erschliesst, der nur auf die heissen Weiber oder die Nazi Cyber Zombie Soldaten schaut Lächelnd
12  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 03. Juli 2011, 03:16:18
Ich kann wie aus meinem Review zum Film ersichtlich Phillister nur beipflichten. F├╝r mich ist die Begeisterung f├╝r den Film hier auch absolut unverst├Ąndlich. Ich setze jetzt alle Erwartungen in ein vern├╝nftiges reboot...ohne Bay...
13  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 16:25:45
dann sollten wir ein Autobots vs. Decepticons Politikthread er├Âffnen.  idee
14  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 16:19:27
ja ich k├Ânnte hier noch stunden debattieren Lächelnd Ich komm mir schon vor wie der hohe Abgesandte der Decepticons xD

Dass das alles auf Kosten der Menschen geht ist mir durchaus bewusst augenkheif trotzdem ist f├╝r mich hier B├Âse nicht einfach B├Âse und seit TF 3 auch Gut nicht mehr einfach Gut. Ich kann Verst├Ąndniss f├╝r das Verhalten der Cons an den Tag legen, mehr sogar als f├╝r das der Bots. Daf├╝r wurde es vers├Ąumt das Band zwischen Optimus und den Menschen besser darzustellen. Und ob Optimus so gehandelt h├Ątte, w├╝rden auf dem Planeten nur niedere Tiere leben, welche ja auch empfindsame Wesen sind, finde ich mehr als fragw├╝rdig...
15  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 15:53:32
ja weil du zuvor geschrieben hattest: beide wollen dasselbe setzen jedoch unterschiedliche Mittel ein. Und in diesem Film wollen eben nicht beide dasselbe! Wenn man sich mal an Rotf zur├╝ckerinnert gibts da doch auch eine Szene in der Decepticon Basis bzw. dem Schiff oder was auch immer indem Starscream eine Leiche aus nem Cocoon zieht und sagt die J├╝nglinge sterben ohne neues Energon blablabla. Solche Szenen unterstreichen f├╝r mich nochmals das hier beide Seiten ganz andere Ziele haben und es ja scheinbar doch noch Hoffnung g├Ąbe Cybertron wiedererstarken zu lassen..?
16  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 15:41:50
Also dass sie beide das selbe wollen hat sich f├╝r mich in den Filmen ├╝berhaupt nicht herauskristallisiert. Von den Autobots kam bez├╝glich der Rettung Cybertron n├Ąmlich grad mal null. Die haben nur das verhindert was die Decepticons vorhatten, aber einen eigenen Plan bzw. die Intention Cybertron zu retten hatten sie im Gegensatz zu den Cons nie ge├Ąu├čert. Im Gegenteil, Optimus beschreibt die Erde ja auch mehrfach als "neue Heimat". Und Deswegen sind f├╝r mich die Fronten in dem Film sehr verschoben.  Und das Verhalten der Autobots wie du sagst ohnehin. Im ersten Teil war Optimus noch Optimus. Und im n├Ąchsten Film wird dann der am bodenliegende kampfunf├Ąhige Demolishor (ein empfindsames Wesen!!!) mit nem Headshot niedergestreckt (hat nur noch der 360┬░ gefehlt) Und jetzt legt er noch 2 Schippen drauf in Sachen wehrlose niederstrecken....dass is nicht optimus sry.
17  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 15:30:50
Ich will auch darauf hinaus, dass f├╝r mich in dem Film die Fronten nicht klar definiert sind. Mir fehlt hier der clear villain. Decepticons die den Fortbestand ihrer Rasse um jeden Preis sichern wollen und ein Prime der auch keinen anderen Ausweg als diesen sieht und sich ihnen anschliesst zum wohle Cybertrons. Demgegen├╝ber ne Handvoll Autobots die dagegen k├Ąmpfen. Die Decepticons agieren hier ja nicht aus dem Grund, dass sie einfach b├Âse sein wollen, sondern weil es f├╝r sie und Cybertron keinen Ausweg gibt. Deswegen kann man hier gar keine klare Partei ergreifen! Und umso d├╝mmlicher sind dann auch die Reaktionen von Optimus am Ende des Films!? Wenn es so w├Ąre wie im Buch (so wie ich geh├Ârt habe), dass Megs gestattet worden w├Ąre nach Cybertron zur├╝ckzukehren, w├╝rde alles vielmehr Sinn ergeben. Warum dies im Film ge├Ąndert wurde kann ich mir nur so erkl├Ąren, dass hier gegen Ende einfach noch n bissl hirnlose Action mit reingepackt werden sollte.
18  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 15:16:53
@F22

das war auf meine Aussage  zuvor bezogen mit dem Verr├Ąter.

Optimus ist dahingehend ein Verr├Ąter, dass er das Wohl einer anderen Rasse ├╝ber das Wohl seiner eigenen stellt. Dies ist aber absolut Unglaubw├╝rdig dargestellt und dahingehend sind f├╝r mich seine Handlungen in der Form absolut nicht nachvollziehbar und unrealistisch. Warum liegt ihm soviel an den Menschen? Der kann doch ohnehin h├Âchstens ne Handvoll davon leiden? Diese ganze Movieverse wirft ohnehin soviele Fragen auf und ist derma├čen undurchdacht, dass man vor lauter Kopfsch├╝tteln ein Schleudertrauma bekommt. Gibt es  ├╝berhaupt sowas wie Cybertronische Zivilisten? Oder ist jeder Transformer ob Autobot oder Decepticon nur eine Kampfmaschine? Wenn es Zivilisten g├Ąbe, glaube ich kaum, dass diese auf Seiten der Autobots w├Ąren, denn denen scheint ja nichts an dem Fortbestand ihrer Rasse und ihrer Heimat zu liegen, sondern die k├╝mmern sich lieber um Zitat Starscream TF: "Insektenf├╝ssige Menschen" zu denen sie gar keinen Bezug haben, der ihr Verhalten rechtfertigen w├╝rde!?
Ps: das Gespr├Ąch nimmt jetzt langsam Nerdartige Ausw├╝chse an xD
19  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 14:03:29
@ Norrin

Den Gedanken kann man auch andersherum spinnen. Sollte nicht Optimus der Verr├Ąter sein, wenn er tatenlos mitansieht wie sein Planet und seine Rasse ausstirbt und tatenlos bleibt bzw. diejenigen die noch versuchen es zu verhindern umlegt? Dieser ganz Konflikt und die Interpretation des Wortes Verrat und Freiheit h├Ątten viel viel tiefer ausgebaut werden sollen, mit zweifelnden Helden und Schurken um ein stimmiges Bild und eine stimmige Story abzuliefern.  Das w├Ąre ein Ger├╝st gewesen um das herum man eine geniale Story h├Ątte spinnen k├Ânnen ohne auf Action verzichten zu m├╝ssen. Das mit Q ist mir v├Âllig egal. Ich kann keine Emotionale Bindung zu einem CGI Charakter aufbauen, den ich zuvor 30sek. lang gesehen habe und der einen Satz von sich gegeben hat. Der war doch nur in den Film gepackt worden um noch n paar Autobots ├╝ber die Klinge springen zu lassen, damit es nicht ganz so einseitig ist. (Und nat├╝rlich noch das passende Spielzeug rauszubringen)
Ja nat├╝rlich von Sam. Aber ich denke doch nur aus Erz├Ąhlungen und sicher nicht durch Fotos oder ├Ąhnliches (Sam hat keine geschossen und war ja auch- wie der Film anreisst-, nicht mehr in die T├Ątigkeiten rund um die Transformers involviert). Und f├╝r jemand mehr oder minder unbeteiligten in dem Krieg (Carly) sollte es schwer sein den einen grossen grauen mit den roten Augen von dem anderen grossen grauen mit den roten Augen zu unterscheiden und seinen neuen Altmode kannten sie doch noch gar nicht, was ja nocheinmal die Identifikation erschwert haben sollte zumal ist ganz Chicago verw├╝stet, aber der sitzt ganz zuf├Ąllig 3 meter weiter um die Ecke? Also bitte?! Ich habe hier eher das Gef├╝hl dass das Script schon vor dem Rausschmiss von Megan Fox geschrieben wurde und die Scriptwriter nicht mitgedacht haben, dass Carly den noch nie gesehen haben kann. Ja Rosie ist mir auch um einiges sympathischer als diese Megan Fox, aber auf die Schausspielrolle hatte der Wechsel keinerlei Einfluss. Eyecandy eben. ^  ^
20  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 12:38:08
Also ich denke es gibt 2 Arten von Transformers Fans, Leute die damit aufgewachsen sind und die Figuren und Comics aus nostalgischen Gr├╝nden sammeln und toll finden, und diejenigen die erst mit den neuen Filmen in die Welt der Transformers gestossen sind. Letzteren attestiere ich da schon Anspruchslosigkeit, wenn nicht sogar infantilit├Ąt. Aber wenn du sagst du schaust dir die alten G1er noch an, gehe ich mal davon aus, dass du auch vom "alten" Schlag bist und damit ein seltener Hybridfan Lächelnd
21  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 12:30:37
wollte ich auch gerade schreiben, aber F22 war schneller Lächelnd schiess los, daf├╝r sind wir hier!
22  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 12:26:49
@Knight

was hatte der Film denn an sich, was ihn f├╝r dich Top macht? O.o das entzieht sich alles meiner Vorstellungskraft...
Ich will hier niemanden beleidigen, aber die Zielgruppe des Films sind meiner Meinung nach pubertierende Kinder und wer ├╝ber 13 ist, und den Film gut findet, ist in meinen Augen einfach anspruchslos...
23  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 12:15:59
F22, ich kann dir zu dieser Aussage nur gratulieren. Kann auch nicht nachvollziehen wie jemand den Film m├Âgen kann.
24  Transformers / Transformers 3 - Dark of the Moon (2011) / Re:Movie 3 - Gesehen und Gelesen - SPOILERGEFAHR!!! am: 01. Juli 2011, 12:01:42
also ich kam heute Nacht aus der Sp├Ątvorstellung und mir hats ├╝berhaupt nicht gefallen.... Vielleicht einen Tick besser als Rotf, aber in meinen Augen definitiv schlechter als der Erste. Den Inhalt des Films h├Ątte man auch in maximal 2 Stunden verpacken k├Ânnen.  Charakterliche Tiefe sucht man wie immer vergebens, auch wenn Bay versprochen hat es hier besser zu machen. Ver├Ąndert haben sich die Charaktere, aber der Weg zur Ver├Ąnderung wird nichtmal angekratzt. Hier w├Ąre doch der Tod von Ironhide das Mittel gewesen den Zorn in Optimus zu wecken, den er am Ende darlegt. Aber er scheint es ja nichtmal gemerkt zu haben, redet nicht dar├╝ber etc. und so ist seine ├╝berm├Ąssig brutale Vorgehensweise am Ende gegen Sentinel und Megatron absolut unverst├Ąndlich (abseits seines "jedes Lebewesen hat sein Recht auf Freiheit" gebrappel)!? Megatron reicht die Hand zu Friedensgespr├Ąchen und Optimus haut im Feige direkt ne Axt in den Kopf? Hallo? War das Megatron im Optimus Kost├╝m? Wieso hat sich Optimus so gewandelt?  Megatrons Wandel war nachvollziehbar f├╝r mich und hat keine weitere Beleuchtung gebraucht. Im Exil lebend, sich damit abfindend geschlagen worden zu sein...eben nicht mehr der gro├če Anf├╝hrer der Decepticons. Aber Optimus? "Wir t├Âten sie alle..." Klasse!
Desweiteren fehlt mir hier das klare Feinbild!? Ich weiss nicht ob es nur mir so ging, aber in meinen Augen waren Sentinels Beweggr├╝nde absolut nachvollziehbar und dass wird ja im Film sogar noch verdeutlicht durch S├Ątze wie: " Optimus du begreifst es nicht, das Wohl von Vielen steht ├╝ber dem Wohl des Einzelnen!?". Nat├╝rlich tut es das!? Aber dann gibts daf├╝r am Ende noch ne Schrotflinte in den Kopf? *Doublefacepalm* Optimus als Anti Helden darzustellen finde ich ja noch eine sehr gelungene Idee, aber das funktioniert einfach nicht, wenn man seinen Weg dorthin nicht gezeigt bekommt.
Die Charakterdarstellung der ├╝brigen Bots und Cons beschr├Ąnkt sich wie bei Rotf schon auf "Im Hintergrund stehend, mal ein paar S├Ątze oberfl├Ąchlichen Schwachsinn redend". Shockwave wurde so heiss von mir erwartet, aber w├Ąre durch absolut jeden anderen Decepticon ersetzbar gewesen!? Sein Name wird mehrfach von Optimus erw├Ąhnt, aber seine Funktion im Film ist ebenso unklar wie ├╝berfl├╝ssig. Soundwave sah zumindest absolut genial aus, aber w├Ąre ebenso ersetzbar gewesen.  Brain und Wheelie sind eben die Sidekicks im Film die auch nicht Transformers Kennern mal ein schmunzeln entlocken sollen, mehr aber auch nicht. ├ťberfl├╝ssig und Dumm. F├╝r mich eigentlich das Schlagwort f├╝r den gesamten Film. Wenn ich mir vorstelle das man mit dem Geld f├╝r die Produktionskosten h├Ątte Krebs heilen k├Ânnen xD.
Die erste Szene des Films mit Rosie zeigt ja eigentlich schon von Beginn an, auf welchem Niveau wir uns hier bewegen. Ich erwarte ja keinen subtilen tiefgr├╝ndigen Film, aber ein bisschen mehr d├╝rfte es da schon sein. Hinzu kommen noch die vielen Logikl├Âcher im Film, Woher kennt Carly Megatron, weiss wie er aussieht (vorallem nach seinem "Wandel" und unter Ber├╝cksichtigung der Tatsache dass fast alle Decepticons sich sehr ├Ąhneln mit roten Augen und grauer "Haut"). Aber wen interessierts auch, er sitzt ja gerade zuf├Ąllig um die Ecke. (Triplefacepalm)
Dann verstehe ich desweiteren auch nicht warum Starscream in dem Film immerzu ├╝bertrieben spucken muss? Soll das witzig sein? h├Ątte man das Geld die digitale Animation f├╝r die Spucke nicht lieber sparen sollen und in n gutes Script investiert? Besser nicht, wir setzten lieber ├╝berall noch einen drauf! Nach dem pinkelnden Bee aus Teil 1 und dem furzenden Jetfire, h├Ątte es mich nicht gewundert wenn jetzt noch Ironhide ein Transformersh├Ąufchen gemacht h├Ątte vor seinem Abbleben. Die digitalen Effekte sind zweifelsohne sehr gut, aber ich finde dass das menschliche Augen davon sehr schnell ├╝bers├Ąttig ist, vorallem nach einem fast 3 Stunden langen Film. Ich musste Zumindest beim Finale nicht einmal eine Augenbraue hochziehen. Wie die meisten Kritiker auch gesagt haben, ist der Film wirklich ein Seelenloses Machwerk. Und das man spassige Effekte und atemberaubende K├Ąmpfe gepaart mit einer anspruchsvollen Geschichte vereinen kann, hat man k├╝rzlich bei Filmen wie Sucker Punch sehen d├╝rfen. Action und Effekte muss nicht immer gleichbedeutend sein mit hirnloser story.
Naja, also mein Fazit: Wer mit den ersten beiden Filmen nicht gl├╝cklich war, der wird es auch hier nicht werden trotz des Versprechens von Bay es hier besser zu machen. Spart euch das Geld und
                                geht essen oder kauft euch ne sch├Âne figur  super
25  Transformers / Beast Zone! / Re:TF: Beast Wars am: 20. Juni 2011, 19:50:09
sehr interessant. Manche hatte ich ohnehin mit den Namen assoziiert, wie Ironhide = Rhinox. Andere sind dann aber doch ne faustdicke ├╝berraschung Lächelnd Waspinator = Bumblebee? wtf?
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 10