Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

G1_TFP Guy

Forumsprofil - G1_TFP Guy

  Beiträge anzeigen - G1_TFP Guy
Seiten: [1]
1  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime in Deutschland am: 19. Oktober 2012, 13:53:59
Nun, da Nick ja eh eine Viertelstunde vor Programmbeginn die Episode ausgestrahlte hoffe ich, das CN wenigstens mit seiner Ausstrahlung alles richtig macht.

Ansonsten fand es etwas schade, dass Sch√∂ne nicht nur Optimus spricht. Er war wirklich gut. Das die anderen ihre Stimmen behalten haben, war dennoch positiv √ľberraschend.

-- Henning
2  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime - Die Serie [ Spoilergefahr! ] am: 01. Oktober 2012, 13:20:32
Ich persönlich fand die letzten Ereignisse nicht schlecht und auch wenn ich mich eventuell unpopulär mache, ich wurde glänzend unterhalten.

Vor allem, dass das Star Saber nach nur einer Folge zerstört wurde, fand ich persönlich sehr gut, weil es doch zeigt, dass Krieg vor allem Zerstörung ist.

-- Henning
3  Transformers / Beast Zone! / Re:Frage zur Beast √Ąra am: 01. Oktober 2012, 13:14:01
Hier habe eine kleine Review geschrieben:

http://ntf-archive.de/modules.php?name=Forum&topic=2933.0

Wenn jemand will, kann er oder sie gerne antworten.

-- Henning
4  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime - Beast Hunters am: 01. Oktober 2012, 13:12:07
Wenn es stimmt, dass Staffel 3 nur 16 (sic!) Episoden besitzen soll, kann ich diese ablehnende Reaktion nur teilen. Die Stärke von Prime liegt in der Story, den Charakteren, das Handling etc.

Ich finde den Charakter Thundertron zwar interessant, aber wenn er der einzige mit Beast Mode bleibt, wäre dies besser.

-- Henning
5  Fan Zone / Teutonicons - Fan Reviews / G1_TFP Guy Review 2: BEAST WARS und BEAST MACHINES am: 01. Oktober 2012, 13:07:04
Hi Leute,
mein Ausflug in die Beast Era (bisher nur die westliche Kontinuität)
ist beendet und freue mich meine Erfahrungen und Eindr√ľcke mitzuteilen.

Zusammenfassend waren BEAST WARS und BEAST MACHINES wie eine riesige
Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen, wobei die Tendenz aber doch eindeutig
zum positiven ist.

Was mir besonders gefiel war die vielen, mysteriösen Momente, die sich nach
und nach auflösten. Die Charakterentwicklungen waren auch gut.

Ich dachte zuerst, was soll das ganze? Befehle ignorieren, ständige
Negativität. Auch das die späteren Designs der einzelnen Charaktere
eine vern√ľnftige Erkl√§rung in den Serien fanden, war ein guter Pluspunkt.
Der Humor war gut, aber in Staffel 1 in einigen Momenten doch zuviel.
Ich erinnere mich nur an eine Szene, wo Rattrap auf Terrorsaur landete
und ihn - ich weiß das geschah nicht wirklich - aber in der ersten Sekunde
sah es danach aus: ihm seine Waffe in den Hintern steckte.

Megatron mit seinem ständigen Yes, Waspinator der immer zerstört wurde oder
Inferno mit My Queen, das war nicht schlecht. 

Das der Humor aber nach und nach verblich, war auch eine Stärke der Serien.
Ich erwähnte ja bereits, dass die G1-Referenzen gut waren, aber hier kommen
wir zu einem Paradoxon, wie es bei Zeitreisen nun mal √ľblich ist. Megatron
stiehlt den Spark seines Namensvetters, aber gibt ihn nicht zur√ľck. Dies wird
in der Serie nicht gezeigt oder gesagt. Die R√ľckkehr findet nur in der Story
"A MEETING OF MINDS" von Simon Furman statt.

Einen besonders negativ gefärbten Eindruck hatte leider die Staffe 2 und 3,
in Bezug auf ihre L√§nge von nur jeweils 13 Episoden, die Ausf√ľhrung war gut, aber
irgendwie wurde ich das Gef√ľhl von Hastigkeit niemals los.

Hatten die Produzenten
keine Ideen oder waren die Verkäufe der Figuren doch nicht so gut? Dasselbe gilt
auch f√ľr BEAST MACHINES. Das war noch Potenzial es epischer zu machen.

Ich sagte ja bereits, dass die weiteren Designs gut erklärt wurden, aber ich
fand es im Falle von Blackarachnia's Transmetal Design schade, dass das
nicht länger benutzt wurde. Das neben dem Techno-Organic Design fand ich am besten.

Rattrap Techno-Organic-Robot-mode war mir zu Pinochio-haft.
Leider wurde auch die Idee von Plantformers (Botanica) nicht weiter entwickelt. Die
Idee hat immer noch Potenzial. 

Die Idee von Balance zwischen Technologie und Biologie in BEAST MACHINES
war nicht schlecht, aber auch ein gewaltiger Widerspruch zu anderen TF-Titeln, wo Cybertron
von Beginn an mechanisch war und ist. Ich frage mich wie das in der Japanischen Kontinuität gelöst wurde,
denn in Headmasters wird ja Cybertron von den Con's zerstört.

Ich nehme die Beast Era als eine Fortsetzung der G1 TV Serie (westliche Kontinuität) und Movie, weil es dann
funktioniert.

Was ich ebenfalls gerne gesehen hätte, wäre die Zeit von der westlichen G1 zum Beginn
von BEAST WARS, die ganzen Hintergr√ľnde zur Formierung von Maximals und Predacons.

Und nun noch ein Manko, dass ich in der gesamten Beast Era vermisst habe. Was ist mit uns Menschen?
Transformers ohne Menschen, geht normalerweise √ľberhaupt nicht, weil das meiner Meinung nach
die wichtigste S√§ule f√ľr dieses Genre ist.

Sicher es gab die paar Episoden mit unseren Vorfahren, aber was in der Zeit nach G1, der Zeit wo
sich Maximals und Predacons bildeten und die Auswirkungen, dass der mysteriöse Planet in Staffel 1,
erst nach der Vernichtung des zweiten Mondes zur Erde wird? 

Das aber Charaktere wie Airazor und Tigatron einfach abgeschrieben wurden, nein das verstehe ich nicht.
Terrorsaur und Skorponok waren nicht so wichtig, die waren eher f√ľr Kampfszenen da, wenn ihr mich fragt.
Sicher es den Sparks von Airazor und Tigatron wurde Tigerhawk, aber selbst der wurde einfach getötet. Ich hätte
mir gew√ľnscht das die beiden normal zur√ľckgekehrt w√§ren.

Damit beende ich meinen Post. Ich freue mich auf eventuelle R√ľckmeldungen.

-- Henning
6  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:TRANSFORMERS PRIME - News und Ger√ľchte am: 27. August 2012, 14:33:44
Wow cool!

Vor allem Arcee am Ende! Mega-klasse!

-- Henning
7  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Wie kauft Ihr ein? am: 27. August 2012, 14:31:12
Hi an alle,

ich danke euch allen f√ľr ihre Impressionen und Ratschl√§ge. Ich f√ľhle mich echt besser.  Daumhoch Ihr seit einfach mega-super-klasse Leute!  Daumhoch
Viele Vorschläge werde ich beherzigen, andere sind leider nicht möglich. Ich nenne nur die Mehrarbeit als Beispiel, das geht leider nicht.

Falls jemand noch Vorschl√§ge oder Erfahrungen mitteilen m√∂chte, kann er oder sie dies gerne tun. F√ľr mich hat der Thread seinen Sinn erf√ľllt und kann sonst geschlossen werden. 

-- Henning
8  Transformers / Transformers Allgemein / Wie kauft Ihr ein? am: 26. August 2012, 16:23:19
Hi,

als Fan kann man, wie ich gerade wieder mal, ziemlich blank sein.
Doch wie kauft ihr ein? Gibt es bei euch Limits, die ihr strikt einhaltet oder kauft das Schwarte kracht?

Was tut ihr, wenn ihr wisst: genau DAS muss ich haben, kann es aber erst in 4 Wochen kaufen und es ist das letzte seiner Art?

Genau vor solchen Problemen stehe ich momentan.

Wenn ihr mir helfen wollt, antwortet bitte in diesem Thread.

-- Henning

@ admins
falls dieses Theme nicht hierher passt oder bereits existiert, könnt ihr löschen oder schließen, danke.
9  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:TRANSFORMERS PRIME - News und Ger√ľchte am: 26. August 2012, 16:08:48
WfC / FoC sowie Prime sind ja in der sogenannten ALIGNMENT Kontiunität angesiedelt.

Daher bieten diese eine Basis, so dass die Ereignisse in Prime passieren k√∂nnen: Das Dunkle Energon, Megatron, der vom Arbeiter zum Gladiator zum Anf√ľhrer der 'Cons wurde, Orion Pax als Datenverwalter danach Prime, etc. nenne ich kurz hier.
Nat√ľrlich kann diese Basis neue Handlungsstr√§nge herausbilden, die dann wiederrum NICHT zwangsl√§ufig in Prime zu sehen sein werden.

Stellt euch vor WfC / FoC ist der Stamm eines Baumes und Prime ist der Hauptast. Und aus dem Stamm wachsen neue √Ąste und Zweige.

Ich hoffe ich habe jetzt nicht alles verkompliziert.

-- Henning
10  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Fragt, was ihr schon immer √ľber Transformers wissen wolltet!!! am: 26. August 2012, 16:02:23
@ IronHide1311

bloß nicht wegwerfen. Ich verstehe es zwar, wenn jemand auch die Figuren in einem Vitrinenschrank stehen haben will.
Aber wegen dem Wert, w√ľrde ich unter keinen Umst√§nden sie aus den Verpackungen nehmen.

-- Henning 
11  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Fragt, was ihr schon immer √ľber Transformers wissen wolltet!!! am: 23. August 2012, 18:49:02
Das tat ich bereits, aber selbst das japanische Wikipedia ist nicht gerade eine Hilfe.

Ich spreche kein japanisch, aber die √úbersetzungssoftware von Google bietet nur bekannte Infos an, wie sie auch in TFWIKI zu lesen sind.

-- Henning
12  Transformers / Beast Zone! / Re:Frage zur Beast √Ąra am: 23. August 2012, 12:13:18
@ Kappa

mit vor√ľber gegangen, meinte ich das auch komplett. Ich habe keine einzige Folge gesehen, besitze kein einziges Toy aus dieser √Ąra.
Falls du mein Startpost gelesen hast, bin ich seit ca. 4 Monaten wieder TF-Fan.

@ gerrutcamaro
i am thanking you, for your recommendation. Can you explain what was your favorite element of the series? Characters, designs, storyline, etc.? Also your "negative" impression is welcome, since i am always looking into a title with both aspects, before i approach it.

-- Henning 
13  Transformers / Beast Zone! / Frage zur Beast √Ąra am: 23. August 2012, 11:44:28
Hi,

ich hoffe der Platz ist richtig.

In meinen Startpost, erz√§hlte ich euch allen, dass ja die Beast √Ąra total an mir vor√ľber gegangen ist.

Bei TFWIKI und anderen Seiten lass ich, dass die Serie Referenzen zur G1 (westliche Kontinuität) besitzt. Das ist zwar ein im Vorfeld guter Pluspunkt, aber warum sollte ich mir die Serien ansehen?

K√∂nnt ihr mir eure Erfahrungen mitteilen? Was war gut, was war schlecht? Ich habe auch - jetzt sind es aber Ger√ľchte - geh√∂rt, dass u.a. Black Arachnia, ein absoluter Fan-Favorit sein soll. Wie das?

Ich w√ľrde mich auf zahlreiche Antworten freuen.

-- Henning
14  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Fragt, was ihr schon immer √ľber Transformers wissen wolltet!!! am: 23. August 2012, 11:19:19
@ Axxis
danke f√ľr den Tip: das Buch liegt bereits in meinen Regal, aber zun√§chst m√∂chte ich EXODUS und EXILES lesen, bevor ich mich daran mache!


@ Philister
das hast vielleicht missverstanden. Laserwave13 meinte, dass vielleicht du oder jemand anderes mir helfen k√∂nnte. Meine urspr√ľngliche Frage war, ob es irgendwo in Buchform Produktionsberichte von Regisseuren, Produzenten und Designern als Toei und AKOM die G1 produzierten gibt.

Dein Link ist zwar zusammenfassend aufschlussreich, aber er gibt nicht das wieder was ich wissen will.

Ich m√∂chte beispielsweise wissen wie Masami Obari, ein Supertalent √ľbrigens, von einem Low-Tech-Zeichner bei Toei zu einem Regisseur einer eigenen Episode wurde (G1 Season 3, Ep 26 Call of the Primitives).
Ferner diese Episode, falls du sie kennst, besitzt ein hohes artisches Niveau im Vergleich zu anderen Episoden.

Wer entschied sich, dass Obari daf√ľr mehr Geld bekam?
War es Obari, der diese ausgefeilteren Designs machte?

Nach allem was ich √ľber Obari wei√ü, muss er es gewesen sein. Wenn du seine weitere Karriere in der Mecha-Anime-Branche beachtest, ist dies die einzige logische Schlussfolgerung. Aber best√§tigt wurde es im Falle von CALL OF THE PRIMITIVES bis jetzt nicht. Nicht mal von ihm pers√∂nlich.

Sowas meine ich.

-- Henning
15  Fan Zone / Teutonicons - Fan Reviews / G1_TFP Guy Review 1: TRANSFORMERS: THE COMPLETE ARK am: 23. August 2012, 11:01:53
Hi,

dies ist meine erste Review f√ľr Euch:

TRANSFORMERS: THE COMPLETE ARK
A Complete Compendium of Character Designs
Verlag: IDW Publishing
Autoren: Jim Sorenson and Bill Forster
ISBN: 978-1600104886
Cover-Art: Don Figueroa

Review:
Das Buch ist 416 Seiten stark und umfasst Charakter Designs der G1 bis zu Operation Combination. Nach einer Einf√ľhrung von beiden Autoren gibt bis zur Seite 203 alle Charaktere von Season 1 bis 4 zu bestaunen. Alternative Designs, die nicht benutzt wurden, haben auch ihren Platz.

Nach einer weiteren Einf√ľhrung auf Seite 203, kommen schon zwei Seiten weiter die Designs bekannt aus Headmasters, Super God Masterforce, Victory, Zone, Return of Convoy und Operation Combination.

Die Autoren legen keinen Wert auf absolute Vollst√§ndigkeit, aber was hier geboten wird ist ein wahrer Augenschmaus f√ľr jeden Fan. Unterschiedliche Ansichten der Charaktere und deren K√∂pfe in verschiedenen Ausdrucksrichtungen.

Nat√ľrlich sind diese Animationsmodelle in Schwarzwei√ü gehalten, aber das finde ich zumindest, sollte niemanden ernsthaft st√∂ren.

Persönliches Fazit:
f√ľr mich einfach ein absolutes must-have-Buch zum immer wieder aus dem Regal
holen und st√∂bern. Ich bin gespannt, was ihr dazu meint.  smiles

-- Henning
16  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Beute von Heute - Eure neuen TF Figuren, Comics, DVDs, Poster, etc. am: 23. August 2012, 10:43:24
Meine Beute von heute ist

Transformers: The Complete Ark

von IDW. Ja, das G1 Character Design Buch!

-- Henning
17  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime - Sonstige Produkte am: 22. August 2012, 12:00:08
Das Magazin stammt aus dem Vereinigten Königreich.

Die Beilagen sind auch nicht mein Ding, aber weil ich eigentlich nur die Comics haben will / wollte blieb mir keine Wahl.

-- Henning
18  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime - Sonstige Produkte am: 22. August 2012, 10:57:55
Hi,

ich habe hier, wie versprochen die Bilder hochgeladen. Es sind alle bisher erschienen Ausgaben, sowie deren Extras. Das Magazin ist zwar an Kids ab 6 Jahren gerichtet, aber ich habe mir alle Ausgaben wegen der Comics darin geholt. Wenn jemand eine Review w√ľnscht, kann ich dies gerne zu einem sp√§teren Zeitpunkt tun.

EDIT:
ich hoffe nun ist alles richtig.

-- Henning






















19  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Fragt, was ihr schon immer √ľber Transformers wissen wolltet!!! am: 22. August 2012, 10:10:37
Hi,

erstmal vielen Dank f√ľr deinen Link. Ich sehe mir gern "Originalfassungen" an. Du hast recht, was die Preise angeht. Da wei√ü ich ja nicht, was ich dann holen soll. Ihr macht mich arm  BigSmile

An wen soll ich im Comicbereich denn wenden?

-- Henning
20  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime - Sonstige Produkte am: 21. August 2012, 14:49:54
Dann bin ich beruhigt.

√úbrigens ich habe dir eine PM geschickt.

-- Henning
21  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime - Sonstige Produkte am: 21. August 2012, 14:32:54
Nein, ich werde meine Ausgaben doch nicht kaputt machen! Die waren und sind teuer genug.

Ich dachte mir, dass ich - wenn alles klappt - mit einer Digitalkamera Fotos von den Covern und den Beilagen mache.
Ich hoffe nur, dass ich die Kamera morgen organisieren kann.

Mit anderen Worten, dieser Thread ist richtig, oder verstehe ich jetzt was falsch? Denn so wie die Struktur hier ist, dachte ich mir, dass ich erstmal frage.

-- Henning
22  Transformers / Transformers Prime - Beast Hunters / Re:Transformers Prime - Sonstige Produkte am: 21. August 2012, 14:17:18
Nur mal eine Frage: w√ľrde das UK Transformers Prime Magazin in diesen Thread passen oder darf ich morgen einen neuen erstellen?

Ich besitze alle bisherigen Ausgaben.

-- Henning
23  Transformers / Transformers Allgemein / Re:Fragt, was ihr schon immer √ľber Transformers wissen wolltet!!! am: 21. August 2012, 14:07:25
Hi,

ich bin zwar noch neu, aber eine Frage brennt mir schon ewig lange unter den Fingernägeln.

Gibt es irgendwelche Quellen - in Buchform wenn m√∂glich - wo √ľber die Produktion der G1-Serie bei Toei und AKOM berichtet wird? Ich suche handfeste Daten. Meinungen, Produktionsberichte von Designern und Regisseuren wie Masami Obari (G1 Season 3 - Ep.: 26 Call of the Primitives).

Vielen Dank!

-- Henning
Seiten: [1]