Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 23. März 2019, 08:30:34 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1] 2   Nach unten
Drucken
Autor Thema: [Custom] 'Dark of the Moon' Voyager Megatron  (Gelesen 65301 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« am: 24. Februar 2011, 23:37:36 »

DOTM Voyager Megatron

Update: 28. Oktober 2012

Die Figur ist schon fast 2 Jahre alt. Hab sie damals von einem asiatischen Ebay-H├Ąndler ersteigert, bereits ├╝ber ein halbes Jahr vor dem offiziellen US-Release oder bevor viele die Figur ├╝berhaupt kannten,
geschweige dem dass Megatron im 3. Film ein Truck wird.
Dementsprechend hatte ich (zusammen mit LimeWire und 1-2 anderen Leuten) so ziemlich das erste Custom von dieser Figur weltweit.

Hab aus Spa├č mal ein paar Bilder gemacht, ich liebe diese Figur wie am ersten Tag  super
Ich w├╝nsche mir ganz dringend ein oversized-KO in leader/ultimate-Gr├Â├če  Zwinkernd







« Letzte Änderung: 28. Oktober 2012, 11:04:12 von Fujiwara » Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 25. Februar 2011, 14:04:35 »

echt nice.
abgefackeltes geicht?-> feuerzeug?
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5398


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 25. Februar 2011, 14:20:20 »

Na toll, jetzt wei├č ich nicht welchen ich besser finden soll.
Deinen oder LimeWires.....
 BigSmile BigSmile
Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Synyster Gates
Gast
« Antworten #3 am: 25. Februar 2011, 14:41:39 »

also meine entscheidung welchen ich besser finde ist gefallen^^ allerdings auch nur weil Fujis Megs nicht ganz so gr├╝n wirkt wie limeys^^ Ist zwar f├╝r mich nur ein kleiner punkt und ich finde beide Megs genial aber fuji hat ganz ganz minimal die nase vorn^^
Gespeichert
Tobimus Prime
CONVOY
V.I.P.
Ultra
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4860


Vinson Dynamics


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 25. Februar 2011, 14:43:48 »

Wow, echt hammer, muss ich sagen  Daumhoch
Gespeichert

Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 26. Februar 2011, 12:51:54 »

ich denke eis w├Ąre noch cool, wenn du ihn ein wenig durchl├Âchern w├╝rdest  gruebel
d.h. mit einem spitzen etwas auhn eindreschen, dann f├Ąnd ich ihn absolut movie accurate  super
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 26. Februar 2011, 15:12:31 »

Danke Leute Daumhoch

@Megatron_Zero: Musst du wissen, wobei jeder seinen eigenen Stil hat mit eigenen St├Ąrken. Zwinkernd

@Pyps: Nope, kein Feuerzeug. Nur gepainted.
Und ├Ąhmm... WTF. Mit Eis L├Âcher in die Figur hauen? Und woher willst du wissen wie er filmakkurat aussieht? Zwinkernd
Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 26. Februar 2011, 17:09:12 »

najaa, ich dachte da an sowas:



und ich denke megatron soll damaged sein und dann w├Ąr ers auch Zwinkernd
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 27. Februar 2011, 19:59:54 »

Das mache ich vielleicht mit meinem anderen DOTM Megatron, mal gucken was ich mit dem anstelle.

Die Idee hatte ich nat├╝rlich auch schon.
Gespeichert
Der_Jack
C.O.N.S. H├Ąndler & Moderator
V.I.P.
Mega
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2108



Profil anzeigen WWW
« Antworten #9 am: 01. März 2011, 00:11:55 »

Ich f├Ąnde ein before and after pic cool mit beiden Figuren nebeneinander. Grad wenn man mal zwei Figuren von einem Mold hat kann man da sc├Ân die unterschiede sehen Smiley
Gespeichert

Bah-weep-Graaaaagnah wheep ni ni bong!
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 01. März 2011, 05:39:20 »

Okay, kommt demn├Ąchst Zwinkernd
Gespeichert
schanze1
Minicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 69


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 09. Juni 2011, 20:01:19 »

Ich w├╝rde gerne ne frage stellen:

Wie bist du im Detail mit Megatron umgegangen, seit er aus der Box ist und bis es zum anstrich kam?

Wurde er auseinander gebaut? Wie (eingelegt,abgewaschen,abgeb├╝rstet) und mit welchem Mittel hast du ihn gereinigt (ALk, Seife,Spiritus)?

Fenster abgeklebt und gesprayed oder komplett handbemalt?

Wo zb hast du auff├Ąllig viel sanden m├╝ssen?

Vor allem, welche farbe hast du f├╝r das weiche Gummi benutzt?

Entschuldige die vielen fragen, aber es w├╝rde mich interesseiren, wie das bei dir so vom ablauf her passiert und vor allem, mein Toy nicht mit scharfem l├Âsungsmittel oder durch falsche handhabung putt machen (ich hab schon einige Movie-toys repainted aber m├Âchte gerne an skill und qualit├Ąt zulegen).


Gr├╝├če aus Frankenthal (bei Ludwigshafen-Mannheim)
« Letzte Änderung: 09. Juni 2011, 20:03:23 von schanze1 » Gespeichert
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 09. Juni 2011, 21:12:43 »

Ich kann dir alles erkl├Ąren, allerdings werden dich meine Antworten vielleicht ein wenig ├╝berraschen. Zwinkernd

Naja aus der Verpackung hab ich die Figur nie genommen, weil es zu dem Zeitpunkt noch gar keine gab,
hab meinen Megatron ja schon seit ├╝ber 4 Monaten. Bestellt hatte ihn ihn Anfang des Jahres, also vor ca.
einem halben Jahr.

Er wurde nicht auseinander gebaut, mache ich nie bei meinen Figuren.

Er wurde weder eingelegt, noch abgewaschen und erst recht nicht abgeb├╝rstet. Gereinigt wurde er ebenfalls nicht.
Abgeklebt habe ich ebenfalls nichts, ist nicht mein Stil.
Meine Figuren sind allesamt handbemalt, spr├╝hen tue ich nur bei Modellautos oder Karosserieteilen von Autos.

Sanden musste ich ebenfalls nichts.

Die Farben sind alle Eigenmischungen, wobei ich f├╝r das Gummi keine besondere Farbe genommen habe.
War vielleicht ein Fehler, weil der Umhang klebt selbst nach Monaten noch ein wenig.


Bei Transformers-Figuren lohnt sich der Aufwand kaum, da sie nicht so sauber aussehen m├╝ssen wie z.B. Autoteile.
Ist ein enormer Unterschied. Kannst du Teile von einem Auto selbst lackieren (Spiegel oder sowas) kannst du auch
mit Leichtigkeit Transformers-Figuren bemalen. Nat├╝rlich braucht es etwas ├ťbung, aber insgesamt geht es recht leicht.

Viel schwieriger als das Malen selbst ist das Feingef├╝hl, welche Farbkombinationen passen usw.

Du kannst noch so perfekt pinseln und lackieren, das bringt dir aber alles nichts wenn die Farben nicht passen.
Gerade bei Movie-Figuren sollte man unbedingt auf bunte, hochgl├Ąnzende Farben verzichten.
Viel besser sind dezente Farben (braun, dunkle T├Âne, schwarz), damit insgesamt alles realer wirkt.

Ist schwer zu erkl├Ąren, aber frag ruhig weiter wenn dich noch etwas interessiert Smiley


PS: Sch├Ân mal wieder jemand aus der N├Ąhe hier zu haben^^
« Letzte Änderung: 09. Juni 2011, 21:19:38 von Fujiwara » Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 09. Juni 2011, 21:19:47 »

Wo wir gerade beim Thema sind... kann mir vielleicht jemand das mit dem Sanden erkl├Ąren? Habe das schon ├Âfters mal geh├Ârt, aber ich wusste nie was man da macht, ob man die Figur in eine Sandgrube wirft oder soo... (nur Spa├č gelle^^) oder wozu das gut ist, w├╝rde mich aber mal interessieren  smiles
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 09. Juni 2011, 21:23:50 »

Wei├č ich auch nicht Daumhoch
Gespeichert
Customizer_1
Gast
« Antworten #15 am: 09. Juni 2011, 21:27:08 »

sanding = Schmiergeln mit SANDpapier, daher der name
Gespeichert
brawl_56
Gast
« Antworten #16 am: 09. Juni 2011, 21:27:41 »

Wo wir gerade beim Thema sind... kann mir vielleicht jemand das mit dem Sanden erkl├Ąren? Habe das schon ├Âfters mal geh├Ârt, aber ich wusste nie was man da macht, ob man die Figur in eine Sandgrube wirft oder soo... (nur Spa├č gelle^^) oder wozu das gut ist, w├╝rde mich aber mal interessieren  smiles
Oberfl├Ąche wird aufgerauht, die Farbe haftet dadurch besser am Plastik.
Gespeichert
Customizer_1
Gast
« Antworten #17 am: 09. Juni 2011, 21:30:18 »

das die farbe dadurch besser haftet ist abe rnciht ganz korrekt, ist materialabh├Ąngig, bei kunstoffen stimmt dies allerdings, machst du dies bei gummiteilen, zerfranst das gummi beim bemalen in seine faserbestandteile
Gespeichert
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1949


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 09. Juni 2011, 21:31:09 »

ahaaa, danke Zwinkernd Macht das hier jemand immer? Und bringt das sehr viel?
Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Customizer_1
Gast
« Antworten #19 am: 09. Juni 2011, 21:49:17 »

kommt auf die figur an, extremster fall wo ich das gneutzt habe: dotm jolt, davor bei shattered glass wfc prime und wfc nocturn

so nun zur├╝ck zum thema!
Gespeichert
schanze1
Minicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 69


Profil anzeigen
« Antworten #20 am: 10. Juni 2011, 01:50:01 »

Eine Form des Sanding wurde gerade schon beschrieben,
aber ich meine zudem auch starkes Sanding oder ausschneiden von Stellen, an denen zu viel Plastik dran ist und die der Transformation von Werk aus schon "im wege stehen". Hat man noch Grundierung und mehrere schichten Farbe ist das ein sicherer Tod f├╝r die Farbe an bewegenden Teilen die aneinander reiben..... ist so meine erfahrung. Noch ein nicht ganz unbekannter Grund zum sanden: kleine Nasen die an Panels und Kanten meist dank der Produktion noch abstehen...(ich sande die gerne, weil habe mit dem Messer schon oft zu viel weggeschnitten)

Ich wollte das Ganze mit dem Reinigen wissen, weil ich selbst schon das Problem hatte, das Farbe nicht richtig haftet, war glaube ich ne Revell Farbe, die selbst nach Tagen immer noch nicht haften wollte und einfach vom Platik "rutscht". Seit dem hab ich immer gro├če Bedenken, wenns um die vorbereitung meiner Oberfl├Ąchen geht.

Noch ne frage: Grundierst du denn die Figur von Hand, oder nutzt du Quasi die Figur-Grundfarbe als erste Farbschicht..... was mich wieder zur frage der Haftung der Farbe an unbehandeltem Plastik bringt.


Gr├╝├čle
« Letzte Änderung: 10. Juni 2011, 02:30:48 von schanze1 » Gespeichert
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 10. Juni 2011, 06:57:16 »

Ich Grundiere nichts, die Farbe kommt direkt drauf und h├Ąlt prima.

Nur bei meinem DOTM Shockwave (siehe Signatur) habe ich damals komplett schwarz grundiert.
Allerdings f├Ąllt bei ihm die Verwandlung jetzt schwerer, durch die dicke Lackschicht.
Deswegen ist Grundieren f├╝r mich in Zukunft wieder tabu Zwinkernd

An manchen Stellen sollte man nat├╝rlich dick Farbe auftragen, welche genau das sind kann ich schlecht sagen.
Ich mache das immer nach Gef├╝hl und eine Anleitung habe ich nicht.
Gespeichert
Bexter
Gast
« Antworten #22 am: 13. Juni 2011, 14:26:35 »

Echt geiles Ding  Schockiert
Gespeichert
schanze1
Minicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 69


Profil anzeigen
« Antworten #23 am: 07. Juli 2011, 21:51:43 »

Aso, hab noch was anzumerken:

Ich bemale generell meine Reifen (also, das was Gummi ist) mit Revell Aqua Matt schwarz. Kann ich nur weiterempfehlen.

Gibt einen sehr schonen Gummi-effekt, seitdem bemale ich alles was an Reifen so dran ist - Matt schwarz.

Noch mehr realismus mit nem leichten staubfilm-Effekt bekommt man mit matt-wei├čem wash hin.
-kompletten reifen mit wei├č benetzen und an h├Âher gelegenen stellen mit feuchtem tuch abreiben.

nur nochn kleiner anreiz


mfg und gr├╝├čli
Gespeichert
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #24 am: 28. Oktober 2012, 11:05:08 »

Neue Bilder  Zwinkernd
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Wreckers  |  Wreckers Bereich  |  Fujiwara  |  Thema: [Custom] 'Dark of the Moon' Voyager Megatron
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines