Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 21. April 2019, 22:48:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel SpaĂź!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Roll Out Punishment Reviews: United Lugnut  (Gelesen 9189 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5404


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« am: 09. März 2011, 23:23:39 »

Los geht's!!! Habe mich schon sehr hierauf gefreut......

Vorwort: Ein weiterer Charakter aus Animated, der in eine andere Kontinuität übertragen wurde.
Mit Erfolg, wie ich finde.

Fahrzeugmodus: Genau wie in Animated verwandelt er sich in eine fliegende Festung.  Und er macht eine verdammt gute Figur.
Weg ist die detailarme Sillouette aus Animated und ersetzt würde sie mit einer mit Details übersähten, realistischen Form
mit einer enormen Spannweite von 30cm. Dabei vergisst er nicht seine UrsprĂĽnge:
Er hat wie das Animated-Toy die MGs am Cockpit und wie das Atomic Repaint die Haizähne. Sein Gimmick in diesem Modus ist
eine Boomcannon ähnlich wie die, die gegen Scorponok eingesetzt wurde. Nur ist sie in der Bewegung etwas eingeschränkt.
Ansonsten kann er seine Spannweite etwas erhöhen, aber das macht nach der Verwandelung mehr Sinn.
Im Gegensatz zur RTS Variante von Hasbro hält sich United Lugnut farblich mehr an das Animated Original, was auch hier erst
nach der Verwandelung deutlich wird. Und Takara hat ihm gnädigerweise keine Rubsigns oder L33t-Wortspiele verpasst.
Stattdessen zeigt er auf seinen FlĂĽgeln stolz seine Decepticon-Embleme.





Robotermodus: Nach einer innovativen Verwandelung steht vor euch ein Roboter, der das perfekte Classics-Ebenbild
 des Animated Lugnut ist, auch von den Farben her. Obwohl sich die Arme aus den FlĂĽgeln bilden,
 sehen sie trotzdem bullig genug aus, dass sie zu Lugnut passen. Aprpos Arme: Hier kommt das
Flügelausfahr-Gimmick besser zum Einsatz, da er nun Hände hat, weshalb er nun endlich seinen POKE-Punch
ausführen kann (Punch-Of-Kill-Everything). Und außerdem wurde ihm ein schöner Grad an Beweglichkeit spendiert,
inklusive beweglicher Hände, Kopf und sogar Kiefer. Toll gemacht, HasTak. Leider ist die Boomcannon hier
etwas fehl am Platze, da man sie nicht so richtig ausrichten kann. Aber behindern tut sie die Figur auch nicht,
also kein Punktabzug.




Zubehör: Lediglich eine rote Rakete, die von der Boomcannon abgefeuert werden kann.
Etwas mager, aber kein wirklicher Kritikpunkt.

Fazit: Als ich ROTF Lockdown gesehen habe, habe ich so auf eine Neuauflage von Lugnut gehofft.
Dann sah ich den RTS Lugnut und war ich wie aus dem Häuschen. Später nach der MiniCONS kam die Ernüchterung,
aber das passt nicht hierher. Als dann der United kam war ich verliebt. Eine perfekte Verwandelung von Animated zu C.H.U.G.
(Classics, Henkei, United, Generations)!!! Jedem TF-Fan empfohlen.

Note: 1

ALL HAIL MEGATRON!!!!!!!!!!
« Letzte Änderung: 10. März 2011, 17:32:02 von Megatron_Zero » Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Starfire Magnus
NTF Hammertante
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3779



Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 10. März 2011, 12:31:13 »

Na da schrieb doch ein groĂźer Fan, man merkt es. Zwinkernd
Gespeichert


"We can either sit here and do nothing or we can grab those flare guns and go out there and do something really stupid!" (Herc Hansen, Pacific Rim)
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Teutonicons - Fan Reviews  |  Thema: Roll Out Punishment Reviews: United Lugnut
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines