Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 20. Mai 2019, 13:18:04 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Review zu Armada Maxcon (Mega) Scavenger mit Minicon Rollbar  (Gelesen 5567 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Alpha3
Autobots
Scout
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 945



Profil anzeigen
« am: 25. Juli 2012, 14:58:28 »

Armada Maxcon (Mega) Scavenger mit Minicon Rollbar

Vorwort:

Scavenger tauchte erst auf der Seite der Decepticons auf und fungierte dort als Spion.
Doch sp├Ąter stellt sich heraus, das Scavenger von Optimus Prime geschickt wurde um die Decepticons auszuspionieren.
Kurz darauf wird Er zum Trainingslehrer f├╝r Hot Shot.

SC01SC02SC03SC04 SC05SC06SC07SC08

Altmodus:

Scavenger verwandelt sich in eine Art Baufahrzeug, eine Mischung aus Planierraupe und Bagger.
W├Ąhrend Rollbar einen kleinen Strandbuggy darstellt.
Beide k├Ânnen in dem Modus nicht viel au├čer nat├╝rlich rollen.

SC09SC10SC11SC12 SC13SC14SC15SC16 SC17SC18

Botmodus:

Im Botmodus kann Scavenger leider nicht viel reissen von der Beweglichkeit her.
Einzig die Arme lassen sich um 360┬░ drehen, der Kopf hat ein Gelenk um in beide Richtungen zu schauen und die H├╝fte ist um 360┬░ drehbar.
die Beine oder besser gesagt die F├╝├če bewegen sich mechanisch, da die Beine komplett unbeweglich sind.
Rollbar schneidet da sogar besser ab, da sich bei Ihm die Beine wesentlich mehr bewegen lassen.
Nat├╝rlich habe ich auch hier ein Vergleichsfoto mit G2 Laser Rod Optimus Prime gemacht.

Die TransFormation:

Die TransFormation von dem Minicon Rollbar ist einfach.
Man hebt den ├ťberrollb├╝gel an, klappt das Heck mit den Sitzen heraus und bildet damit die Beine und F├╝├če.
Dann einfach nur noch die Motorhaube splitten, seitlich runter klappen und schon ist Er fertig.
Bei Scavenger gestaltet sich das schon etwas schwieriger.
Man splittet die Schaufel, dreht jede um 180┬░, klappt alle andersfarbigen Teile aus, bringt die Schaufelteile nach hinten und befestigt diese dann an der Walze.
Die Ketten werden zu den Armen, man schiebt beide gleichzeitig nach oben und ein St├╝ck nach vorne, wobei gleichzeitg der Kopf heraus geschoben wird.
Bringt die Arme und H├Ąnde noch in Position und dreht die H├╝fte um 160┬░, dann steht Scavenger im Botmodus vor Euch.

Minicongimmick:

Hier kann Rollbar sogar zwei verschiedene Dinge bei Scavenger aktivieren, zum einen im Altmodus wird Er als "Fahrer" von Scavenger eingestzt und kann die Soundeffekte einschalten.
Zum anderen kann Scavenger im Botmodus mit Rollbar Seine Rakete abfeuern, w├Âbei sich der Miniconport an der H├╝fte von Scavenger befindet.

Fazit:

Scavenger ist absolut keine ├╝berragende Figur aus der Armada Spielzeugreihe.
Die Beweglichkeit bei dem Guten l├Ąsst sehr zu w├╝nschen ├╝brig.
Nat├╝rlich ist Scavenger ein Charakter aus der Serie, das alleine gibt Ihm schon die Berechtigung in einer Sammlung aufgenommen zu werden.
Noch dazu gibt es den Minicon Rollbar, der f├╝r einen Minicon eine ziemlich gute Figur abgibt.
Empfehle diese Figur aber nur Fans, die entweder Charaktere aus der Serie sammeln oder nat├╝rlich allen Armadafans, wie ich einer bin.

Note : 4+

Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Teutonicons - Fan Reviews  |  Alpha3  |  Thema: Review zu Armada Maxcon (Mega) Scavenger mit Minicon Rollbar
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines