Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 17. November 2018, 16:58:22 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spaß!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Figur mit Base, Auto, Feuer und zersägter Leiche!  (Gelesen 22006 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Catskind
Gast
« am: 19. Dezember 2012, 16:29:19 »

DAS hätte in DOTM in dieser bewussten Szene passieren sollen...




Gespeichert
Der_Jack
C.O.N.S. Händler & Moderator
V.I.P.
Mega
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2108



Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 19. Dezember 2012, 17:03:15 »

Ein wenig brutal das ganze Smiley Hätteste mal nen Bumblebee statt Sam genommen.... idee
Gespeichert

Bah-weep-Graaaaagnah wheep ni ni bong!
Knight Rider
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 651


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 19. Dezember 2012, 17:33:57 »

Ein wenig brutal das ganze Smiley Hätteste mal nen Bumblebee statt Sam genommen.... idee

 Schockiert Schockiert Ärgerlich Ärgerlich Noway, lieber Sam statt Bee... bin wohl einer der wenigen, der den Charakter echt mag... für die besch. Distributionspolitik und Repaint-Politik von Hasbro kann er ja schließlich nichts....
Bye the way coole pics. augenkheif
MFG
Gespeichert


Catskind
Gast
« Antworten #3 am: 19. Dezember 2012, 18:24:37 »

Wenn man "realistisch" ist (fette Kampfmaschinen gegen kleine schwache Menschen), müssten die Filme eigentlich ab 18 sein und, was ich hier dargestellt habe, müsste "normal" sein.
Leider hatte ich keinen Sam, den hätte wirklich ich gerne zersägt.
Der Charakter, besonders im 3. Teil ist, sowas von schwach und nervig, ein Weichei, Schlipsträger, A***kriecher...und DER besiegt Starcream?
Wie realisitsch ist das??
Ich find mein Ende VIEL besser. Lächelnd
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2012, 18:27:01 von Catskind » Gespeichert
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3950


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 19. Dezember 2012, 18:43:53 »

naja nach eurer auffassung ( Realistisch) wäre im film schon nach 10 minuten die Menschheit ausgerottet..die erde wäre dann nur noch ein klumpen ,wie der alte Jetfire sagen würde , "Dreck"...und man hätte die restlichen 3 stunden das Epische geschäpper und klirren von kämpfenden Metall gesehen....und wären dann ungefähr bei ner Filmlänge wie "Ben Hur" und ne story wie "the One"

Manchmal frage ich mich ob ihr nen Trauma erlitten habt bei den Filmen  BigSmile
Gespeichert

Kappa
Mega
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2332



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 19. Dezember 2012, 19:18:36 »

Super Arbeit  Daumhoch und nimm nächstes mal Bee zum zersägen  BigSmile
Gespeichert

Catskind
Gast
« Antworten #6 am: 19. Dezember 2012, 19:51:38 »

Super Arbeit  Daumhoch und nimm nächstes mal Bee zum zersägen  BigSmile
Bee, der "perfekte" Soldat...
Kadavergehorsam und stumm.
Der tut mir eher leid, als dass ich ihn nicht mag und zersägen würde.

naja nach eurer auffassung ( Realistisch) wäre im film schon nach 10 minuten die Menschheit ausgerottet..die erde wäre dann nur noch ein klumpen ,wie der alte Jetfire sagen würde , "Dreck"...und man hätte die restlichen 3 stunden das Epische geschäpper und klirren von kämpfenden Metall gesehen....und wären dann ungefähr bei ner Filmlänge wie "Ben Hur" und ne story wie "the One"

Manchmal frage ich mich ob ihr nen Trauma erlitten habt bei den Filmen  BigSmile
Wieso Trauma?
Außer bei Mars Attacks wird die Menschheit nie besiegt.
Wenigstens mal unterjochen und versklaven wäre nett und außerdem höchste Zeit! Zwinkernd

Mod-Edit: Bitte Doppelposts in so kurzer Zeit vermeiden, danke!
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2012, 22:13:59 von Starfire Magnus » Gespeichert
Knight3000
Activator
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1305



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 19. Dezember 2012, 20:07:29 »

Das hätte schon in Teil 2 passieren sollen (woran mich diese Szene auch eher erinnert).

Zur Diskussion: Menschenfrei hätten die Filme nicht sein müssen, aber etwas robotlastiger schon.
Gespeichert

TFs gesucht und anzubieten

My name is Björn Koch. I build neat stuff, got a great family, and occassionally save a screwed-up figure. So what... will I work on next?
Catskind
Gast
« Antworten #8 am: 20. Dezember 2012, 07:09:25 »

Stimmt.
Ganz ohne Menschen hätte der Kontrast der Spezies gefehlt,
wovon, finde ich,
der Film ja auch lebt.
Gespeichert
PGwainbenn
Minibot
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 156



Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 05. Mai 2013, 21:40:23 »

Der Charakter, besonders im 3. Teil ist, sowas von schwach und nervig, ein Weichei, Schlipsträger, A***kriecher...

Ehrlich gesagt hab ich gedacht, du *meinst* Star... *hust* In DOTM hat der sich nämlich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert (wofür ich den Film immer noch nicht ausstehen kann. So was von furchtbar und unrealistisch! Und das alles nur wegen G1!)
Die Basis ist... gewöhnungsbedürftig. Aber gutgemacht, vor allem der Rauch gefällt mir. Sieht sehr echt aus!
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Wreckers  |  Wreckers Bereich  |  Catskind  |  Thema: Figur mit Base, Auto, Feuer und zersägter Leiche!
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines