Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 18. April 2019, 17:19:08 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Review zu Ezio - The Mentor  (Gelesen 7619 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Cerberus
NTF-Moderator
Administrator
Activator
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1340



Profil anzeigen WWW
« am: 28. Dezember 2012, 12:23:20 »

Herzlich Willkommen zu einem neuen Figurenreview von Cerb/Ezio.
Heute erz├Ąhle ich euch ein bisschen ├╝ber Ezio ÔÇô The Mentor von Neca

Dazu muss ich sagen, dass dies meine erste Figur aus dem Hause Neca ist und ich wurde angenehm ├╝berrascht.

Die Figur kommt mit allerlei Zubeh├Âr, was die Verpackung im ersten Moment aber nicht vermuten l├Ąsst. Offensichtlich findet man hier separat verpackt Ezio┬┤s Armbrust und sein Schwert (das Yataghan) sowie eine linke, zur Faust geballte, Extrahand.



Wenn man die Figur n├Ąher betrachtet, so stellt man fest, dass die versteckte Klinge sowie die Hakenklinge abnehmbar sind. Der Makedonische Dolch l├Ąsst sich aus seiner Scheide ziehen.  Sehr sch├Ân. Weniger sch├Ân ist der extreme Geruch beim Auspacken. Der verfl├╝chtigt sich allerdings nach ein paar Stunden an der frischen Luft und f├Ąllt dann auch kaum mehr auf (es sei den man schnuppert direkt an der Figur).



Kommen wir aber nun zur Figur selbst. Sie ist unglaublich, wirklich unglaublich, naturgetreu. Man erkennt Ezio sofort. Das Gesicht ist nahezu perfekt modelliert worden. Der Bart, Mund, Nase, Augen sogar die F├Ąltchen sind beachtet worden. Ezio ist in dieser Variante ja schon ├╝ber 50 Jahre alt und das kommt perfekt r├╝ber. Auch die Narbe ist da.



Ich muss gestehen, ich bin hinsichtlich der vielen Details ganz platt und wei├č gar nicht so recht wo man da anfangen soll. Diese Figur erweckt den Eindruck, als sei sie direkt dem Spiel entflohen. Die Kleidung und R├╝stung ist mit so vielen liebevollen Details best├╝ckt. Auch die vielen Ornamente hat man nicht vergessen. Schulterschutz, Armschutz, Kapuze, Schnallen, Riemen, Brod├╝renÔÇŽ ich finde nichts, was irgendwie unstimmig wirkt. Faszinieren tun mich auch die H├Ąnde. Man sieht sogar die Sehen, Adern und ? den Schmutz unter den Fingern├Ągeln. Am besten schaut ihr euch die Bilder an, ich hoffe, dass diese das einigerma├čen r├╝berbringen. Einzig die Gelenke an den Stiefeln fallen etwas auf. Die sind n├Ąmlich schwarz und die Stiefel ja braun. Das h├Ątte man anpassen k├Ânnen. Die Figur ist optisch eine Augenweide und ich habe sonst nichts zu meckern.










Ich komme nun zur Beweglichkeit der Figur. Ezio hat viele Gelenke. Er kann den Kopf drehen, den Oberk├Ârper beugen, ihn leider aber nicht drehen. Dazu sind s├Ąmtliche Arm- und Beingelenke vorhanden. Ezio ist somit voll beweglich. Die ersten Posen sind nicht so ganz einfach hinzubekommen, da die Gelenke bei den ersten Versuchen doch noch recht straff sitzen. Was aber gut ist, so f├Ąllt die Pose nicht gleich wieder in sich zusammen. Wie ihr an folgenden Bildern sehen k├Ânnt, hatte ich meinen Spa├č mit der Figur.  38 verschiedene Posen soll Ezio k├Ânnen, laut der Verpackung. Da d├╝rfte er wohl kaum W├╝nsche ├╝brig lassen.



Problematisch ist einzig, Ezio dazu zu bewegen stehen zu bleiben. Ich w├╝rde bei dieser Figur tats├Ąchlich einen Figurenst├Ąnder empfehlen. Er kippt wirklich leicht um.

F├╝r diese kleine Figur (ca. 18 cm gro├č) ist er erstaunlich schwer. Das Material wirkt hochwertig. Und daf├╝r, dass die Figur nur ca 20 Euro kostet, bekommt man einiges geboten.
Ich f├╝r meinen Teil werde sicherlich noch mehr Neca-Figuren sammeln. Mich hat diese Figur ├╝berzeugt.

Ezio ÔÇô The Mentor erh├Ąlt von mir eine 1- (die Gelenke h├Ątte man an den Stiefeln farblich besser anpassen k├Ânnen)
Gespeichert

One MAN to UNITE Them All!!" Who needs that silly ring to RULE us all?!?!?!
DerSisch
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 530


"Ihr k├Ânnt nicht entkommen, akzeptiert euer Ende."


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 28. Dezember 2012, 14:04:24 »

Ne wirklich sch├Âne Figur, das stimmt, dennoch finde ich den Brotherhood- Ezio noch am sch├Ânsten^^
Gespeichert

"Above this world are free men and woman fighting for their people throughout the galaxy. Those wo would die before yielding their liberty to yoke. Are youe a free men, ronan?"
"Yes."
"And are there other free men and woman here as well? Those who stand an be counted? Those who would fight until they are victorious?"
"There are."
"Then call them out... There ist battle waiting for use
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Teutonicons - Fan Reviews  |  Cerberus  |  Thema: Review zu Ezio - The Mentor
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines