Google+

TFSource NTF-Toys ADHD-Toys Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 22. Februar 2017, 09:22:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: How to: chrome candy colors with alclad II shine  (Gelesen 11256 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1951


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« am: 07. Juni 2013, 16:44:45 »

Hier ein video von mir ├╝ber das verchromen, wie das geht und wie man ohne viel glanz zu verlieren einen candy lack auftragen kann Smiley
Viel Spa├č an alle customizer!

http://www.youtube.com/watch?v=dNzlRELNOBU



Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3515


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 07. Juni 2013, 17:08:30 »

Sch├Ânes Video soweit ...mir fehlen aber noch infos wieviel schichten drauf sind....denn zb. ich kenne es so das bei solchen Effektlacken sehr viele arbeitsschritte von n├Âten sind wie :


Grundierung ( oder Fillern / Nassschliff mit 1000er )
Tr├Ągerschicht Schwarz ( in dem Fall Hochglanz )
Basisfarbe Chrom
Klarlack
AlClad Candy Farbig
Klarlack

wenn decals aufgetragen werden

Klarlack
Decals
Klarlack

dieser Arbeitsschritt wird deshalb gemacht damit der Weichmacher im Kleber des Decals die Farbe nicht Zerst├Ârt.

Gespeichert

Pyps
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1951


F*ck you Megatron!


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 07. Juni 2013, 18:55:24 »

Hi
Also 1000er Schleifpapier w├╝rde ich dir nicht Raten, nimm lieber 800er. Da hast du den besten Halt der gloss Black Base und die Oberfl├Ąche der Farbe wird nicht dadurch beeintr├Ąchtigt.
Du solltest mit der schwarz Basis erstmal trocken Spr├╝hen, damit es auch 100% deckend ist. Dann zwei nass Schichten und nur eine Minute nach der ersten Schicht warten, dann schmiegt sich die eine perfekt in die andere.
Jetzt Chrom, ich mag das nicht unbedingt schichtweise, ich mach's so dass es mit kurzen St├Â├čen immer auf das schwarz trifft, bis es Chrom farbend ist.
Nur eine Schicht aquagloss Klarlack und dann beliebig viele Candy Schichten bis die gew├╝nschte Farbe erreicht ist. Die Candy Farben aber auch nur nass Spr├╝hen, kein trockenspr├╝hen, ansonsten ist der Glanz vom Chrom dahin.
Und zu guter Letzt der Schutz klarlack
« Letzte Änderung: 07. Juni 2013, 19:02:20 von Pyps » Gespeichert

Megatron kommt angerannt und schiesst alles nieder:
"Okay Sentinel jetzt machen wir aber Waffenstillstand!"
Customizer_1
V.I.P.
Voyager
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2688



Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 08. Juni 2013, 07:39:04 »

Viel gesagt, nichts gezeigt, ein Tutorial sieht ganz anders aus.....
Gespeichert

Beste Gr├╝├če

Chris

Meine Page: https://www.facebook.com/thinktankcustoms/
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Wreckers  |  Tutorial & How To-Sektion  |  Thema: How to: chrome candy colors with alclad II shine
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines