Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 19. Januar 2018, 12:28:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spaß!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Gundam Mastergrade  (Gelesen 33595 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Clay Zeeman
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 376


You feeling lucky, punk?


Profil anzeigen
« am: 21. Oktober 2013, 00:19:41 »

Hallo Leute,

ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe bissel im Netz gest√∂bert und bin auf Gundam Mastergrade gesto√üen. Leider habe ich weder mal eine vern√ľnftige Gr√∂√üenangabe gefunden noch habe ich rausbekommen wie genau so ein Mastergrade aufgebaut ist.

Hat jemand von euch schon Erfahrung mit so einem Modell gemacht?

Danke schon mal im Voraus!
Gespeichert
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3727


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 21. Oktober 2013, 06:43:32 »

Das hier ist ein 1/100 MG Gundam von mir und zwar der  NIX Providence Vs Astray Dragoon Striker




1/60 PG (perfect grade)
1/100 MG (master grade)
1/144 HG oder RG (high grade oder real grade)

von links nach rechts : perfect grade, master grade und real grade


Perfect grade : Hochbeweglich incl. Hände

Master grade sind auch sehr beweglich kommt aber immer auf die Figur an und zusatzteile

HG oder RG sind bewegungstechnisch nur auf Arme,Beine und Kopf beweglich rest ist starr


Alle sind Bausätze die nur gesteckt werden, es empfielt sich trotzdem teilweise Kleber zu benutzen speziell an den Bewegungspunkten, Da es halt einige Konstruktionen gibt die bei Bewegungen auseinander fallen. Die Bewegungspunkte sind aus Gummi.
Die Baupl√§ne sind bebildert und gekennzeichnet mit Buchstaben und Zahlen f√ľr die einzelnen Gussrahmen.

Alle Teile sind Vorgef√§rbt..details werden sp√§ter mit sogenannten Gundam Marker ( Lackstifte) ausgearbeitet...wenn man mit Pinsel und Farben m√§chtig ist ist es g√ľnstiger da die Marker recht teuer sind.

Transfersheets sind auch dabei.

auf was haste den dein Augenmerk speziell gelegt ?


« Letzte Änderung: 21. Oktober 2013, 06:50:21 von Gaja Prime » Gespeichert

Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5312


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 21. Oktober 2013, 16:57:49 »

Gibt es nicht auch Bausätze ähnlich wie die Transformers Dual Kits?
Wo ein fertiges Skelett f√ľr Beweglichkeit sorgt und dann alles herum angebaut wird? gruebel
Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3727


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 21. Oktober 2013, 17:08:27 »

Gundam Dual Kits wie zb. die Revoltech gibs nicht . Aber ja bei den Perfect Grade Figuren werden die Verkleidungsteile an einem Vollbeweglichen Exoskelett angesteckt.



Gespeichert

Clay Zeeman
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 376


You feeling lucky, punk?


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 21. Oktober 2013, 23:04:01 »

Danke Leute, ihr seid super!

Ich habe mein Auge auf MG Heavyarms gerichtet.

Muss man dabei das "Skelett" auch selber bauen oder werden "nur" die Teile rundherum draufgesteckt?
Gespeichert
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3727


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 22. Oktober 2013, 06:34:46 »

den hier gell  Zwinkernd


Wie gesagt: Alles ist ein Bausatz selbst das Exoskelett
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2013, 06:37:13 von Gaja Prime » Gespeichert

HunterPS
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 646


Fight. Protect. Meditate.


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 22. Oktober 2013, 07:13:40 »

Wo bezieht ihr die Gundam Bausätze?
Gespeichert

yoshi0184
Spark
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 22. Oktober 2013, 10:48:20 »

Hallo,

Ein Gundam Thema auf einer Transformers Website. Skandal!!!  Zwinkernd

Spaß bei Seite. Als langjähriger stiller Mitleser und riesiger TF und (wie man unschwer an meinem Avatar erkennen kann) Gundam Otaku möchte ich mal was zum Thema beitragen.

Bei allen Gundam Master Grade Bausätzen, die (wie Gaja Prime schon richtig gesagt) hat immer im Maßstab 1/100 sind, wird das Skelett (bei Gundam Innerframe genannt) mit gebaut). Das bedeutet dass sich die Größe nach den fiktiven Maßstäben der einzelnen Figuren richtet. Zum Beispiel ist der MG RX-78-2 Gundam 18cm hoch während der MG Nu Gundam (ohne Funnels uns sonstige Aufbauten) knapp 22cm mist. Der 1/100 Victory Gundam ist dagegen nur 15cm hoch. Das wichtigste ist aber: Alle Gundam Bausätze haben ein Snap System. Kleber wird nicht benötigt. Die Bauanleitungen sind zwar japanisch, lassen sich aber problemlos lesen, da die einzelnen Schritte gezeichnet sind.

Mal ne kurze Übersicht zu den einzelnen Maßstäben. Es gibt bei Gundam bzw. Gunpla da verschiedene Typen von Bausätzen.

- 1/144 High Grade: Klassische Baus√§tze im Ma√üstab 1/144 gegen√ľber den fikiven L√§ngenma√üen. Z.B. ist ein fertiger 1/144 RX-78-2 Gundam, der laut Techspec 18 Meter gro√ü ist etwa 15 cm hoch. Ein inneres Skelett gibt's bei denen nicht.
- 1/144 Real Grade: Wurden 2009 eingef√ľhrt. Im Grunde genommen die verkleinerte Form von Perfect Grade un Master Grade Baus√§tzen. Auch hier wird der komplette Innerframe mit gebaut. Dadurch sind die aber auch viel detailreicher und beweglicher als die High Grades.
- 1/100 No Grade / High Grade Bausätze: Sind klassische Bausätze wie die 1/144er High Grades. In der Regel werden die seit 2009 nicht mehr produziert da Bandai vermehrt 1/144er Bausätze anbietet. Der Nix Providence den Gaja erwähnt hat ist so einer.
- 1/100 Master Grade: Wurden 1995 eingef√ľhrt. Verf√ľgen √ľber einen Innerframe.
- 1/60 Perfect Grade: Die größten Bausätze mit innerframe. Enorm detailreich aber auch sehr, sehr teuer. Bandai veröffentlicht in der Regel nur einmal pro Jahr so einen Bausatz.

Was das Thema H√§ndler betrifft. Da muss man leider zumeist importieren. Die √ľblichen deutschen Spielzeugh√§ndler, die auch TFs anbieten. Jedoch findet man seit ein paar Jahren auch vermehrt Master Grades auf Seiten wie amazon. Die Preise sind da gr√∂√ütenteils in Ordnung. Der gesuchte MG 1/100 Heavyarms EW wird dort auch angeboten.

Eine kleine √úbersicht zu allen Master Grades (inkl. Anleitung usw.) findet man auf der koreanischen Seite http://dalong.net/

mfg

yoshi
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2013, 10:50:09 von yoshi0184 » Gespeichert
Scarscreamer
Protoform
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 49


Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 22. Oktober 2013, 11:12:58 »

Hab viele modelle unter anderem auch den pg strike freedom bei hobbylink japan bestellt. Die preise fuer die sets sind da recht guenstig, allerdings is der versand aus japan immer verdammt hoch.
Ach ja soviel ich weiss is beim mg heavy arms das exoskelett zwar wie immer zwar da, aber die ganze reihe hat glaub ich denbgleichen satz. Sind auch nich so ultra detailiert wie bei so manch anderen.
Gespeichert
yoshi0184
Spark
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 22. Oktober 2013, 12:00:44 »

Ja, die MG Wing EW Bausätze haben alle den gleichen Innerframe auf dem sie aufbauen.

Bei hlj.com habe ich ebenfalls schon oft bestellt. Guter Händler mit großem Sortiment. Die Preise sind ebenfalls in Ordnung.






mfg

yoshi
Gespeichert
Clay Zeeman
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 376


You feeling lucky, punk?


Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 22. Oktober 2013, 23:58:26 »

Ja, genau den hab ich im Auge. Ich bin noch viel verwirrter als vorher was die Größe der Figur angeht. ^^

Ich bin nicht allzu geschickt im Umgang mit Pinsel und Farbe. Daher w√ľrde mich interessieren ob die Figur dann ohne weiteres Bemalen so aussieht wie auf dem Bild.

Wie sind diese Steckverbindungen? Ist das wirklich fest oder fallen da schon ab und zu mal teile ab?
Gespeichert
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3727


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 23. Oktober 2013, 06:38:31 »

Zitat
Ich bin nicht allzu geschickt im Umgang mit Pinsel und Farbe. Daher w√ľrde mich interessieren ob die Figur dann ohne weiteres Bemalen so aussieht wie auf dem Bild

Die Figur wird ohne weiteres Painting so wie auf diesem Bild aussehen


es gibt diverse Steckverbindungen die quasi mit den Gelenken Verschalt werden aber kommt immer auf auch die Figur selbst an...ich hatte zb von Alpha3 einen in der hand gehabt . da war der Oberschenkel noch in einem Gelenk dran das teile der H√ľfte hatte...sprich waren 2 Verkleidungsh√§lften die die konstruktion zusammenhielt, was bei bewegen dann eher nicht der Fall war. Deswegen erw√§hnte ich auch das es unter umst√§nden zu empfehlen ist, mit kleinen tropfen Sekundenkleber zu fixieren

aber ich glaube bei Figuren mit Innerframe sollte dies nicht der fall sein da sie ja verkleidet werden.

@yoshi0184  
Zitat
Bei allen Gundam Master Grade Bausätzen, die (wie Gaja Prime schon richtig gesagt) hat immer im Maßstab 1/100 sind, wird das Skelett (bei Gundam Innerframe genannt) mit gebaut).
  muss ich leider wiedersprechen denn mein 1/100 MG Gundam hat kein Exoskellett  roterkopf   Ich sagte das Perfect Grade meist immer ein Innerframe haben...was mir jetzt auch best√§tigt das durchaus schon MG Figuren Innerframes haben k√∂nnten
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2013, 06:40:42 von Gaja Prime » Gespeichert

Clay Zeeman
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 376


You feeling lucky, punk?


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 23. Oktober 2013, 19:55:10 »

Ok, also ist der MG Heavyarms tendenziell zu empfehlen?
Gespeichert
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3727


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 23. Oktober 2013, 20:05:57 »

√∂hm wenn dir Gundams gef√§llt ist es prinzipiell schon eher ein Muss  BigSmile Tendenziell ist aber jede Figur zu empfehlen.

und eine 1/100 figur ist schon ein sehr guter Start

Gespeichert

Clay Zeeman
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 376


You feeling lucky, punk?


Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 23. Oktober 2013, 20:37:24 »

Ok. DAnn nehme ich das mal in Angriff sobald das Portemonnaie ja sagt. ^^
Weiß jemand wie groß der Gute in etwas ist?
Gespeichert
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3727


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 23. Oktober 2013, 22:28:42 »

Ok. DAnn nehme ich das mal in Angriff sobald das Portemonnaie ja sagt. ^^
Weiß jemand wie groß der Gute in etwas ist?


Hier haste mal ne Seite wo die Einzelnen Bauteile zu sehen sind :

http://duelmasterng.blogspot.de/2013/04/mg-xxxg-01h-heavyarm-gundam-ew-gao-gao.html

und dazu habe ich noch ein kleines Video Review f√ľr dich

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=V5e_P8WMqu4" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=V5e_P8WMqu4</a>
Gespeichert

Clay Zeeman
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 376


You feeling lucky, punk?


Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 27. Oktober 2013, 13:59:59 »

Ich danke Dir!
Gespeichert
HunterPS
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 646


Fight. Protect. Meditate.


Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 04. Juni 2014, 17:24:24 »

Falls es jemanden interessiert: Ich habe die Tage (p√ľnktlich zur Klausurenphase) ein paar Online-Gunpla-Shops ausfindig gemacht.

1) http://www.gundam-europe.com/gb/   
Ein Gundam-Shop mit EUR-Preisen, Standort in Italien, nahe der √∂sterreichischen Grenze. Alternativ bietet er auch Macross-Baus√§tze im Ma√üstab 1/72 an. Versandkosten f√ľr Pakete bis 3 kg etwa 10 bis 11 EUR... zumindest sagt das der Inhaber. Ich werde den Shop im Lauf der Wochen mal antesten, und schauen wie die Abwicklung l√§uft.

2) www.gunpla.co.uk
Alle Preise in GBP, habe aber bisher keine Auskunft zu den Versandkosten bekommen. Nennenswert ist die Wunschlisten-Funktion. Neben GunPla und Macross hat er auch Display-Zubehör im Angebot.

3) http://japan-cool.co.uk/
Offenbar Gro√üe Auswahl, keine Macross-Figuren, daf√ľr aber Zoids. Preise in GBP, Versandkosten bis 8 kg liegen bei 18,50 GBP (nach aktuellem Wechselkurs 22,76 EUR). Leider ist keine kleinere Staffelung angegeben, also w√ľrde sich der Shop entweder f√ľr Gro√übestellungen oder f√ľr Sammelbestellungen eignen.

...und bevor jemand fragt: Nein, ich erhalte keine Vermittlerprovisionen oder sonstige vergleichbare Leistungen. Mich hat's nur tierisch angenervt, dass ich in Deutschland, neben yorokonde.de und den √ľblichen Verd√§chtigen (HLJ und amazon) keinen Shop mit gro√üer Auswahl gefunden habe, und dachte mir, ich teile meine potenziellen Quellen mit euch allen. =)
Gespeichert

Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3727


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 04. Juni 2014, 20:28:51 »

thx dir  Zwinkernd
Gespeichert

Predaking77
V.I.P.
Scout
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 901


"Buzz-off"


Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 04. Juni 2014, 20:38:36 »

Eigentlich m√ľsste NTF Toys doch auch daran kommen, insbesondere wenn
Mann vielleicht ein paar Bestellungen sammelt
Gespeichert

"Clarity of thought before rashness of action"
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Archive  |  NTF Off-Topics  |  Thema: Gundam Mastergrade
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines