Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 17. Oktober 2018, 19:11:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Umfrage
Frage: Welcher Sammlertyp bist Du und warum?
Solange ich den Charakter wiedererkenne ist alles gut! - 3 (13%)
Solange die Figur Screenakkurat ist ist mir die Beweglichkeit egal! - 1 (4.3%)
Mir egal wie die Figur aussieht, Hauptsache posen kann sie, denn Farbe ist nicht alles! - 1 (4.3%)
Ich brauch Perfektion! Farbe muss passen. Beweglichkeit und Filmakkurazit├Ąt sind oberstes Gebot! - 13 (56.5%)
Beweglichkeit und Optik sollten sich die Waage halten! Der Kompromiss ist die L├Âsung! - 5 (21.7%)
Stimmen insgesamt: 23

Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Welcher Sammlertyp bist Du und warum?  (Gelesen 24866 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Customizer_1
V.I.P.
Voyager
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2686



Profil anzeigen WWW
« am: 09. Juli 2014, 06:18:09 »

Mich hat eine Diskussion im Forum auf die Idee gebracht, dieses Thema zu erstellen.

Ich selbst mag es wenn die Figuren detailliert und beweglich sind. Wenn durchf├Ąrben nicht oder nur zum Teil stimmen ist mir das recht egal, da ich das bekannter Weise dann einfach selbst ├Ąndere.

Als Kind musste die Figur in erster Linie erkennbar dem Charakter entsprechen, damit megatron, Skeletor, Vernon und Co kr├Ąftig eins auf die M├╝tze bekommen konnten.... Ok ok... Ich war immer auf Seite der b├Âsen Jungs damals, weil deren gadgets einfach cooler waren Zwinkernd

Oft hat mich aber damals schon die mangelhafte posierbarkeit gest├Ârt.

Mit den Movie 1 Figuren wurde dieses "Trauma" gut therapiert, mit ROTF zog dann Perfektion bei TF ein (inkl transformationsfrust lol, aber das wars wert)

Tja und dann kam das MCU mit Hulk und iron man... Erst wurden die kleinen Figuren von XION (wer erinnert sich noch?) aus Luxemburg bestellt

Jahre sp├Ąter (ich kannte die Produkte bereits, hatte aber immer schiss vordem preisen hehe) besorgte ich mir meine ersten hot Toys und - tja was soll ich sagen? - Liebe auf den ersten Blick!

Robot Mode only und die Details und Beweglichkeit wie hot toys (inkl der Qualit├Ąt) und ich k├Ânnt mir vorstellen mir wieder TF zu kaufen

Die DMK Serie ist ein guter Anfang, nur die Qualit├Ąt ist echt mies

Abfallende Finger, billiger Kunststoff usw.. Bei den preisen einfach nur frech

Dazu das fummelige zusammenbauen und die echt d├╝rftige charakterauswahl gibt dem ganzen den Rest.

Man h├Ątte die Kuh zu Tode melken k├Ânnen

Scale akkurate toll Designte bewegliche Figuren w├Ąren einfach das Ding gewesen f├╝r jeden Sammler der Movie line!

Movie 1-3 Optimus (also normal, BD und die neue Variante aus DOTM)
Ratchet
Ironhide
Jazz
Bee
Wreckers
Jolt
Triplets
Wheelie und Brains

3 megatron
Long haul
Starscream
Blackout
Bonecrusher
Brawl
Barricade
Frenzy
Usw....

So viel verschenktes Potential und Geld...

« Letzte Änderung: 09. Juli 2014, 06:21:24 von Customizer_1 » Gespeichert

Beste Gr├╝├če

Chris

Meine Page: https://www.facebook.com/thinktankcustoms/
HunterPS
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 644


Fight. Protect. Meditate.


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 09. Juli 2014, 08:07:51 »

Dass du dieses Thema angefangen hast finde ich super Smiley

Meine TF-Sammlung begrenzt sich auf 2 Linien: Generations und Movie. Mein pers├Ânlich gestecktes Ziel hierbei ist es, die nach meiner Ansicht bestm├Âgliche Figur der tats├Ąchlich erscheinenden Charaktere zu sammeln. Bei den CHUGs finde ich die "Neuinterpretationen" supi, da sie den Kern der alten G1- Helden behalten, und mit neuem Design in die post-2000er bringt.
Nat├╝rlich gibt es Ausnahmen, haupts├Ąchlich weil manche Toys so derma├čen cool aussehen, dass ich sie einfach haben musste.

Meine Sammlung kennt 2 nat├╝rliche Grenzen: Platz und Geld. City-Former und ├╝berm├Ą├čig teure 3rd party-Figuren fallen damit komplett aus, bis diese Grenzen ├╝berwunden sind.

In erster Linie schaue ich auf das Design beider Modi. Beweglichkeit ist mir bei TFs eine positive Begleiterscheinung.

Ich muss jetzt leider zugeben, dass meine Lust auf's TF-Sammeln nach und nach abnimmt.
Meine Sammelalternativen sind GunPla und die Play Arts Kai Variant DC Heroes-Figuren (mit dem Ziel, die JLA im Wohnzimmer stehen zu haben)

M├╝ssten wir mich jetzt in eine Schublade stecken, w├╝rde ich die Schublade "designorientiert selektiv" nennen.
Gespeichert

Knight3000
Activator
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1305



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 09. Juli 2014, 08:28:15 »

Auch wenn ich "Perfektion" gew├Ąhlt habe, m├╝ssen Figuren nicht ganz perfekt sein, immerhin ist eine meiner Lieblingsfiguren ein klassischer Brick mit Fake-Teilen: Powermaster Optimus Prime.
Aber von einer modernen Figur erwarte ich, dass beide Modi weitgehend akkurat aussehen (wenn hie und da mal etwas Farbe fehlt, kann ich damit leben), nicht mit zuvielen Fake-Teilen arbeiten oder zumindest so gestaltet sind, dass Fake-Teil und echtes Teil nicht offensichtlich gleichzeitig zu sehen sind (s. neuer Deluxe Concept Camaro Bumblebee), und dass die Figur je nach Gr├Â├če auch einiges an Beweglichkeit mitbringt (nix Revoltech-m├Ą├čiges, aber auch kein Backstein).

Generations Legends Optimus Prime ist ein gutes Beispiel f├╝r eine figur, die meine Anspr├╝che erf├╝llt.
Gespeichert

TFs gesucht und anzubieten

My name is Bj├Ârn Koch. I build neat stuff, got a great family, and occassionally save a screwed-up figure. So what... will I work on next?
Murasame
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 605


CHIMICHANGAS


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 09. Juli 2014, 11:11:14 »

F├╝r mich bitte Film-Akuratheit ersetzen durch IDW/G1
Gespeichert

Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5613


Wo die jungen H├╝pfer noch was lernen k├Ânnen...


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 09. Juli 2014, 13:58:54 »

Habe mal f├╝r Perfektion gestimmt, wobei das bei mir nicht so hundertpro zutrifft. Mir w├╝rde ein Abstimmpunkt fehlen im Sinne von "die Mischung macht's". Oder anders gesagt, wenn eine Figur super-beweglich und charakter-treu ist, kann ich ├╝ber fehlende Farbdetails hinwegsehen. Oder wenn es tolle Figuren sind die ├╝berhaupt keinem Charakter aus Film/Serie entspricht, macht das auch nichts. Es muss halt die Mischung stimmen.
Gespeichert

Blaster
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 425



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 09. Juli 2014, 14:24:37 »

Bin auch f├╝r Perfektion. Es gibt eine so gro├če Auswahl an Spielzeugen, Sammelfiguren etc. Egal ob bei Transformers, Hot Toys oder sonstiges: In meinem Regal stehen nur Figuren, die ich absolut liebe. F├╝r alles andere ist mir der Platz und das Geld zu schade, Kompromisse gibt es da (so gut wie) keine mehr. War vor ein paar Jahren sicher mal etwas offener, aber inzwischen bin ich deutlich w├Ąhlerischer.

Andererseits stehe ich gar nicht auf Statuen und so Dinge: Die Figuren m├╝ssen einerseits genial und authentisch gestaltet sein, andererseits aber auch im Kern Spielzeuge sein. Das macht f├╝r mich einen Gro├čteil des (nostalgischen) Charmes aus. Smiley

Gespeichert
Prowl78
V.I.P.
Activator
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1324


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 09. Juli 2014, 16:19:01 »

Ich bin f├╝r Perfektion mit Abstrichen, meine Sammlung bezieht sich eh auf die Classic/Generation Line. Hinzu kommt, sammel ich nur Figuren die aus dem G1 Cartoon der ersten beiden Staffeln bestehen da es damals meine pers├Ânlichen Helden wahren.
Third Party Toys und Upgrades nimm ich nur wenn sie sinn ergeben und in mein Konzept passen. Und was nicht passt wird passend gemacht damit ich immer sch├Ân was zu tun hab und mir keine langeweile aufkommt.
Gespeichert
Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5360


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 09. Juli 2014, 16:23:55 »

Perfektion ist immer gut, aber ich bin auch immer bereit (zu einem gewissen Grad) zu Kompromissen. Und manche Dinge muss ich nicht haben und sehe sie mehr als Bonus an, wie zum Beispiel bewegliche Finger bei Leader Class Figuren. Auch ├╝berm├Ą├čige Beweglichkeit ist kein Muss bei mir. Was n├╝tzt einer Figur exzellente Bewegllichkeit, wenn sie die Posen nicht halten kann? Das wichtigste ist bei mir eine hochwertige Verarbeitung und Standfestigkeit. Deshalb hasse ich auch den HftD Voyager Movie Prime. Das Ding war derma├čen mies verarbeitet. Zu Zeiten von Armada, das war noch vern├╝nftige Verarbeitung!!!!
Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Gaja Prime
NTF-News / Mod
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3942


"shit happens" oder wie war das nochmal ?!?


Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 09. Juli 2014, 16:47:14 »

Dass du dieses Thema angefangen hast finde ich super Smiley

Meine TF-Sammlung begrenzt sich auf 2 Linien: Generations und Movie. Mein pers├Ânlich gestecktes Ziel hierbei ist es, die nach meiner Ansicht bestm├Âgliche Figur der tats├Ąchlich erscheinenden Charaktere zu sammeln. Bei den CHUGs finde ich die "Neuinterpretationen" supi, da sie den Kern der alten G1- Helden behalten, und mit neuem Design in die post-2000er bringt.
Nat├╝rlich gibt es Ausnahmen, haupts├Ąchlich weil manche Toys so derma├čen cool aussehen, dass ich sie einfach haben musste.



Kann ich zu 99% zustimmen,bei meiner Sammlung ist es ├ähnlich...Hauptaugenmerk sind bei mir ebenfalls Movie und CHUG┬┤s dazu kommt noch WfC/FoC und Diverse 3rd Party Toys wo ich mir sage "Geil,muss ich haben !! "...ich w├Ąre auch nicht abgeneigt MP┬┤s zu sammeln. Aber auch andere Sachen stehen bei mir rum wie Zoids , Gundams oder diverse Aktionfiguren quer Beet...ich habe bisher die schwierigkeit nicht alles zu sammeln weil A. fast kein Platz mehr ..da m├╝sste ich das zeug an die w├Ąnde und decke d├╝beln...und B. das liebe Geld...momentan kommt soviel gutes Zeug wo man sich einfach nicht mehr entscheiden kann worin man sein Geld schlussendlich investiert.

Ich habe ebenfalls f├╝r Perfektion gestimmt
Gespeichert

Tracks
V.I.P.
Voyager
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2846


"Looking good, is what life is all about!"


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 09. Juli 2014, 17:07:21 »

Der reine Botmode als Figur ist f├╝r mich uninteressant, da mich hier die urspr├╝ngliche Eigenschaft interessiert und das ist hier eben entsprechend Transformer. Die Detailtreue ist mir sehr wichtig ja. Hier und da m├╝ssen allerdings nat├╝rlich Kompromisse sein, da manche Botmodes f├╝r Film und Serie eben so gestaltet wurden, dass es fast unm├Âglich ist, beiden Modes 100% gerecht zu werden.

Also ich habe f├╝r Perfektion gestimmt.
Gespeichert

Scorponok
Minicon
*
Offline Offline

Beiträge: 96



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 09. Juli 2014, 18:33:50 »

Ich konnte mich in keiner Kategorie so richtig einordnen, daher habe ich f├╝r:
"Mir egal wie die Figur aussieht, Hauptsache posen kann sie, denn Farbe ist nicht alles!"
gestimmt. Der Punkt geht wohl am ehesten in meine Richtung.
Ich habe kein festes, bestimmtes Sammelgebiet, ich habe von G1, Movie Figuren, MPs bis 3rd Party Figuren
von allem etwas. Ich kaufe einfach alles was mir gef├Ąllt und meine Finanzen hergeben. Wichtig ist mir
eigentlich nur, besonders bei ├Ąlteren Figuren, das diese komplett, ohne Defekte, also in gutem Zustand sind.
Bei neuen Figuren ist das ja kein Problem, bei ├Ąlteren teilweise schon eher.
Kurzum: Ich kann mich f├╝r alles begeistern  BigSmile
Gespeichert
Kappa
Mega
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2332



Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 09. Juli 2014, 18:55:48 »

Also ich war mal ein Hardcore sammler von Marvel,DC,Kenner,Martel etc. hatte ein ganzes zimmer nur voll mit toys. Danach dann nur noch Hardcore TF von jeder reihe aber das ist jetzt auch vorbei. Und aktuell hole ich mir das was mir Gef├Ąllt das kann ein tf sein oder auch wie Aktuell S.H.Figuarts und Hot Toys.

Ist bei mir echt schwer aso und Games habe Mittlerweile eine sch├Âne sammlung an Retro Games und Konsolen ^^
Gespeichert

Customizer_1
V.I.P.
Voyager
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2686



Profil anzeigen WWW
« Antworten #12 am: 09. Juli 2014, 19:08:20 »

Fragen aktualisiert
Gespeichert

Beste Gr├╝├če

Chris

Meine Page: https://www.facebook.com/thinktankcustoms/
schorsch2489
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 518


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 09. Juli 2014, 21:41:53 »

perfektion.
meine sammlung bezieht sich auf movieline und tf:p bisher...
die farben sollten einigerma├čen stimmen und der botmode muss sehr nahe am original sein!
Gespeichert
Headmaster CJ
Legend
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 297


Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 09. Juli 2014, 23:05:21 »

Ich sammel eigentlich querbeet durch die toylines. Ich hole mir figuren, die ich f├╝r mich gut finde. Ich muss keine toyline vollst├Ąndig sammeln. Aber die meisten figuren habe ich aus der MP, movie und prime line.
Gespeichert
Zodius
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 304



Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 16. Oktober 2017, 22:03:37 »

Bei mir heiss es "Back to the Roots". Ich sammle zwar letztes Jahr noch Combiner Wars, aber seit dieses Jahr nur noch G1 oder G1 Reissue. Aber Power of the Primes sind interessant aus.

Mein Ziel dieses Jahr war es, alle TF G1 Season 1 Figuren zu haben. Bis auf Shockwave sind non komplett. F├╝r Season 2 habe ch einfach kein Platz daf├╝r. Aber zumindest die Conehead Seekers sind bereits da.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Archive  |  NTF Off-Topics  |  Thema: Welcher Sammlertyp bist Du und warum?
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines