Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 22. Juni 2018, 09:05:46 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel SpaĂź!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Die besten Sitcoms haben die schlechtesten Enden!  (Gelesen 14180 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Bulkhead
Activator
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1154



Profil anzeigen
« am: 27. August 2014, 22:38:58 »

Habe gerade das Finale von HIMYM (How I Met Your Mother) angeschaut.
Eine meiner liebsten Sitcoms.
War von dem Ende mehr als Enttäuscht!  Traurig
Das Tracy stirbt und Ted nun doch in Robin verleibt ist.

Komischerweise ist das bei meinen Top drei Sitcoms der Fall, dass ich am Ende enttäuscht bin.
-HIMYM
-Scrubs: hier waren die letzten zwei Staffeln der komplette Flopp!  kopfgegenwand
-King of Queens: auch hier fand ich das Ende irgendwie enttäuschend.
Ein eigenes und ein adoptiertes Kind, und Carrie und Doug versinken im Chaos.


Wie schaut es bei euren liebsten Sitcoms aus, gehen sie auch mit einem leisen Seufzer unter?

Habe ich so eine Geschmacksverirrung oder findet ihr es auch schlecht wie HIMYM, Scrubs und King of Queens ausgehen?

Weitere Sitcoms die ich mag und die wie ich finde "normal", so wie man es erwartet, aus gingen sind:
-Hör mal wer da Hämmert
-Malcolm mittendrinn
-Full House

Aber von HIMYM war ich einfach nur total negativ ĂĽberrascht.

Oh je, was passiert mit New Girl, 2 Broke Girls, Last man Standing, ...?



Musste das einfach loswerden...

Schönen Abend noch.  Zwinkernd


Gespeichert

Murasame
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 606


CHIMICHANGAS


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 25. September 2014, 12:02:10 »

Oh! Ich hab aufgehört How I Met Your Mother zu gucken, weil ich dachte, das er nicht mit der zusammen ist und ich fand das die zusammen gehören!
Gespeichert

Customizer_1
V.I.P.
Voyager
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2686



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 25. September 2014, 14:45:28 »

Full House soll ja (mit gleicher Besetzung) fortgesetzt werden

Ein tolles wenn auch trauriges Ende hatte roseannne, hab echt ne Träne verrückt

Das Ende von alf war eine Katastrophe

Das Ende von eine schrecklich nette Familie war so lala

Alle unter einem Dach das gleiche

Das Ende von Prince von bel air ging so

Gutes Ende gabs bei hör mal wer da hämmert
Gespeichert

Beste GrĂĽĂźe

Chris

Meine Page: https://www.facebook.com/thinktankcustoms/
Scorponok
Minicon
*
Offline Offline

Beiträge: 94



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 25. September 2014, 14:51:26 »

Dexter hat ein "merkwürdiges" Ende was man mMn auch besser hätte lösen können.
Nip/Tuc hat einen guten Abschluss.
Prison Break ist 'ne Runde Sache wenn ich das noch richtig im Kopf habe.
Alias, eine ebenfalls sehr geile Serie, hat nen gelungenes Ende.
Lost, naja, lässt Spielraum für Spekulationen, war seinerzeit enttäuscht vom Ende, passt aber irgendwie zur Serie(das Ende).
Hmm, hab schon viele Serien gesehen, denke das liegt manchmal auch im Auge des Betrachters.
Gespeichert
Customizer_1
V.I.P.
Voyager
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2686



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 25. September 2014, 14:54:06 »

Lost war eine Mega enttäuschung, man hätte uns von Anfang an eine logsche Auflösung versprochen, als da sende dann kam dachte ich nur: nicht deren Ernst?!?!? War so sauer... Und bin es noch..

Tolles Ende: Breaking Bad
Gespeichert

Beste GrĂĽĂźe

Chris

Meine Page: https://www.facebook.com/thinktankcustoms/
Kappa
Mega
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2332



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 25. September 2014, 15:14:21 »

Also weiss ja nicht ob man Breakin Bad als Sitcom bezeichnen kann aber die BESTE serie EVER und das ende perfekt so wie die Ganze serie.

Und HIMYM war das ende Mega mies

Prince von Bel Air war ok

Full House auch OK

Aber bei Eine Schrecklich netten Familie da gab es ein Ende Huch
Gespeichert

Murasame
Omnicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 606


CHIMICHANGAS


Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 25. September 2014, 17:25:26 »

Ich wusste gar nicht das Bundy und Prince von Bel Air ein Ende hatten dollelachen

Hatte A-Team eigentlich ein Ende?
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  NTF-Archive  |  NTF Off-Topics  |  Thema: Die besten Sitcoms haben die schlechtesten Enden!
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines