Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 22. April 2019, 20:49:31 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten BeitrÀge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spaß!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Review -- Animated Black Rodimus  (Gelesen 19001 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Laserwave13
V.I.P.
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3447


ミスタースパーコル Mr. Sparkle


Profil anzeigen
« am: 16. Mai 2011, 18:10:24 »

Black Rodimus – Decepticon Dark Commander

Info:
Toyline: Animated Japan
Klasse: Deluxe
Exklusive: Hyper Hobby
Alternative Versionen:
Hasbro Rodimus Minor (ToysRus)
Takara Rodimus TA-33
Takara Rodimus TF2010 Sons of Seibertron
Hasbro Breakdown BotCon 2011

Vorwort:
Hier haben wir wieder mal ein japanisches Black Repaint aber zur Abwechslung mal nicht Optimus Prime / Convoy sondern Hot Rod aka Rodimus. Und auch nicht nur Black sonder ein Decepticon Repaint, also Schwarz/Lila. ErhĂ€ltlich wie so oft nur in Japan und auch dort exklusiv fĂŒr das Magazin „Hyper Hobby“ das man kaufen muss um mit dem beiliegenden Coupon die Figur bestellen zu können. Unsereins sowie die USA gehen dabei leer aus bzw. sind auf entsprechende WiederverkĂ€ufer angewiesen. Im Vergleich mit den meisten Deluxe Figuren kommt diese hier „Boxed“ wo aber auch eine Blister Karte völlig gereicht hĂ€tte. Mehr Schein als Sein. In der Box ist außer der Figur die direkt am Innenkarton mit den ĂŒblichen Kabelbindern befestigt ist nur ein TĂŒtchen das sowohl die Anleitung und die Waffe nebst Raketen enthĂ€lt. Keine Collectors Card ohne Ă€hnliches dabei.

AltMode:
Hier sehen wir doch gleich ein paar schöne VerĂ€nderungen wie die roten Scheiben, die Lila Flamme vorne drauf und den damit insgesamt dĂŒsteren look. Allerdings auch gleich was nicht so schön ist. Alle bisher grauen Teile sind es auch hier und das noch inkl. Dem großen Heckspoiler was Schade ist. Das Grau an sich passt zwar, aber der Spoiler hĂ€tte lackiert sein dĂŒrfen. Weil wir gerade bei Lack sind, Animated folgt ja dem japanischen Trend die Figuren mit Lack aufzuwerten allerdings wurde das hier wohl grĂ¶ĂŸtenteils verpasst. Die Figur sieht weniger glĂ€nzend aus als auf den Promo Bildern und hat lediglich lackierte Schultern die etwas mehr glĂ€nzen als der Rest des Body. Insgesamt allerdings ist das Schwarz nicht so matt wie man es von normalem Plastik kennt und man kann damit Leben. Wirkt halt bissel wie gespart fĂŒr eine exklusive Figur. Dennoch passt alles gut zusammen und das Schwarz verdeckt die Schnittlinien sehr gut. Sehr schön gelungen und passend, die auffallenden Decepticon Insignias. Das Gimmick die Waffe auf das Fahrzeug aufzusetzten ist genauso sinnfrei wie bei den anderen, hĂ€lt schlecht und sieht bescheuert aus.

Transformation:
Auch hier ergeben sich keinerlei Unterschiede zu den anderen Versionen. Persönlich finde ich die Verwandlung genial, alleine das sich das Heck des Autos als Schultern mit der Motorhaube als Brust trifft und die Beine nahezu Teile frei daherkommen. Sehr innovativ wie ich finde und wohl zusammen mit Animated Blurr eine der besten Transformationen bisher. Was mir auch sehr gut gefĂ€llt ist wie die VorderrĂ€der unter der Motorhaube einklappen. Insgesamt nicht ĂŒbermĂ€ĂŸig komplex aber auch nicht schnell abgehandelt, also eine gute Mischung. Lediglich mit den kleinen Pegs die das Auto zusammenhalten sollte man aufpassen das nichts abbricht.

BotMode:
Denke die Figur ist soweit ja bekannt und damit gleich vorweg, es ist ein absolut direktes Repaint, er hat weder mehr noch weniger paint-apps als die anderen Versionen und die Farben wurden meist direkt getaucht, also alles was an der normalen Version z.B. Orange ist wurde hier in Lila gefĂ€rbt. Selbiges hat sogar einen leichten Glittereffekt, allerdings wurden auch hier Sachen wie die Rohre an den Armen und die Teile an den Beinen schlicht Grau gelassen, also keine extra Farbe hier. Dennoch wirkt das Schwarz mit Lila hier sehr sehr gut und lĂ€ĂŸt ihn dĂŒster und Böse wirken, also den Commander nimmt man ihm durchaus ab da seine Proportionen das auch Unterstreichen. Beweglichkeit ist wie bei seinen Mold-BrĂŒdern genauso gut und lĂ€ĂŸt allgemein keine WĂŒnsche offen wie ich finde. Die Gelenke sind dafĂŒr das es die vierte Verwendung von diesem Mold ist sehr fest und selbst stehen auf einem Bein ist Problemlos möglich. Seine Waffe ist ebenfalls unverĂ€ndert der Doppelbogen mit zwei „Raketen“ drin, fĂŒr mich ok, mehr aber auch net.

Fazit:
Ein schönes Black Repaint wie nahezu immer, kleine SchwĂ€chen sind da allerdings auch der sehr große Bonus das es mal kein Optimus Prime ist. Ob man die Figur unbedingt braucht muss in diesem Fall jeder fĂŒr sich entscheiden. Der dargestellte Charakter ist bisher soweit ich weiß neu, hat also keinen Bezug auf bisherige Ereignisse und in wie weit man Rodimus mag oder den Mold hier mag muss jeder selber wissen. Wer gern Schwarz hat, japanische Exclusives mag oder einfach möglichst alle Animated Figuren haben will kann hier bedenkenlos zugreifen. Definitiv kein Fehlkauf.

Note: 1-

Bilder:



















Hoffe euch hats gefallen.

Gemacht fĂŒr http://www.transformers-universe.com/

Rechtschreibfehler gehören mir allein!!
« Letzte Änderung: 16. Mai 2011, 22:34:38 von Laserwave13 » Gespeichert



Nein, meine Sammlung ist nichts fĂŒr kleine Kinder!
Customizer_1
Gast
« Antworten #1 am: 16. Mai 2011, 18:26:59 »

Tolles ausfĂŒhrliches Review und eine Total geil aussehende Figur! Smiley
Gespeichert
Bexter
Gast
« Antworten #2 am: 16. Mai 2011, 18:27:24 »

Wo's die Figur ist der Hammer,

Mir gefallt das review sehr.
Gespeichert
Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5720


Wo die jungen HĂŒpfer noch was lernen können...


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 16. Mai 2011, 21:50:48 »

Oh, extra fĂŒr mich / meine Seite? Dangeschööööön! Smiley
Gespeichert

Laserwave13
V.I.P.
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3447


ミスタースパーコル Mr. Sparkle


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 16. Mai 2011, 22:11:01 »

Danke an alle fĂŒr das tolle Feedback roterkopf

@LimeWire
Danke danke und ich hoffe Du nimmst mir mein Dummgebabbel das hier und da mal fĂ€llt net zu ĂŒbel roterkopf

@Phil
Ist doch SelbsverstÀndlich smiles
Gespeichert



Nein, meine Sammlung ist nichts fĂŒr kleine Kinder!
Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5720


Wo die jungen HĂŒpfer noch was lernen können...


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 16. Mai 2011, 22:22:26 »

Kleine Verbesserung: Animated Japan Rodimus ist TA-33, nicht TA-22. Zwinkernd

Sonst aber alles super!
Gespeichert

Laserwave13
V.I.P.
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3447


ミスタースパーコル Mr. Sparkle


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 16. Mai 2011, 22:34:02 »

Kleine Verbesserung: Animated Japan Rodimus ist TA-33, nicht TA-22. Zwinkernd

Sonst aber alles super!

Doing.... Hatte das in meiner abgetipperten Version noch ausgebessert aber hier wohl vergessen  Hammer

Danke  Daumhoch
Gespeichert



Nein, meine Sammlung ist nichts fĂŒr kleine Kinder!
Customizer_1
Gast
« Antworten #7 am: 17. Mai 2011, 12:05:51 »

ich nehms nur ĂŒbel wenns ĂŒberhand nimmt, wie vor kurzem Zwinkernd

danach is aber auch wieder gut =)
Gespeichert
Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5720


Wo die jungen HĂŒpfer noch was lernen können...


Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 17. Mai 2011, 15:29:25 »

So, jetzt auch bei TFU:
http://www.transformers-universe.com/include.php?path=content/articles.php&contentid=2249
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Teutonicons - Fan Reviews  |  Laserwave13  |  Thema: Review -- Animated Black Rodimus
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines