Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 25. November 2017, 01:08:43 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beiträge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spaß!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Für Neueinsteiger: Welche Transformers Serien sollte ich gucken?  (Gelesen 4073 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Philister
NTF Transformers Papst
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5396


Wo die jungen Hüpfer noch was lernen können...


Profil anzeigen WWW
« am: 18. Oktober 2016, 16:28:41 »

Nach einer kleinen Diskussion in einem englischen Forum darüber, wo sich Neueinsteiger am besten in die Welt der Transformers einfinden können, bin ich mal die bisherigen TF Serien durchgegangen und habe mal zu jedem ein paar Bullet Points geschrieben. Was meint ihr, gut für Neu- und Quereinsteiger ins Transformers Fansein?

Generation 1
Pro:
-   Die erste Serie, das Original
-   Führt zahlreiche Charaktere und Konzepte ein, die in späteren Serien vorkommen
-   Cooler Voice Cast (im englischen Original)
Contra:
-   Unüberschaubar viele Charaktere
-   Sehr wechselhafte Qualität der Animation
-   Als 80er Serie hauptsächlich dafür gedacht Spielzeug zu verkaufen
Bitte beachten:
-   Teilweise sehr hanebüchen und albern, muss man im Zeitgeist sehen.

Beast Wars
Pro:
-   Von der Story und den Charakteren her die vielleicht beste Transformers Serie
-   Gute Mischung aus Dramatik und Humor (speziell in der 2. Staffel)
-   Kleiner Cast, daher guter Fokus auf die Charaktere
Contra:
-   Steht eher für sich alleine, wenig Bezug zu den anderen TF Serien
-   Die CGI Animation ist nicht unbedingt gut gealtert
Bitte beachten:
-   Spielt im selben Universum wie G1, man sollte die Grundzüge also kennen um sie voll zu genießen
-   Die Charaktere verwandeln sich alle in Tiere. Muss man halt mögen.

Beast Machines:
Pro:
-   Fortsetzung von Beast Wars
-   Erste TF Serie völlig ohne Menschen und spielt nur auf Cybertron
Contra:
-   Sehr düster und philosophisch, wenig Humor
-   Charaktere aus Beast Wars teils kaum wiedererkennebar
-   Animation im Vergleich mit der Vorgängerserie fast schlechter.
Bitte beachten:
-   Man muss Beast Wars gesehen haben, sonst macht es keinen Sinn
-   Letzte TF Serie, die im G1 Universum spielt

Robots in Disguise (2001):
Pro:
-   Stand-Alone Serie, kein Vorwissen über die Transformers nötig
-   Sehr schöne Animation
Contra:
-   Story ist auf ein sehr junges Publikum zugeschnitten
-   Charaktere sind kaum mehr als die normalen Archetypen japanischer Anime Serien
-   Extrem nervige Kinder-Begleiter für die Autobots
Bitte beachten:
-   Die erste komplett in Japan produzierte und in den USA lediglich neu vertonte Serie

Armada:
Pro:
-   Tolle Animation und epische Story (in der zweiten Hälfte der Serie)
-   Innovatives Konzept mit den Minicons und Unicron als Hauptgegner
Contra:
-   Unfertige Animation und immer gleiche Story (in der ersten Hälfte der Serie)
-   Oft läuft es nur auf die Jagd nach dem Minicon der Woche hinaus
-   Englische Sprachfassung zu Beginn teils sehr wirr (Namen werden oft verwechselt)
Bitte beachten:
-   Erste und einzige TF Serie wo das zugehörige Videospiel richtig gut war (fast besser als die Serie)

Energon:
Pro:
-   Gute Storyansätze zu Beginn der Serie
Contra:
-   Story zerfleddert im Laufe der Serie komplett
-   Man muss vorher Armada gesehen haben, sonst macht es keinen Sinn
-   Seltsamer Mischmasch aus klassischer Cartoon-Animation und billigster CG Animation
Bitte beachten:
-   Starker Kandidat für die schlechteste TF Serie aller Zeiten

Cybertron:
Pro:
-   Es ist nicht Energon
-   Zwar Fortsetzung von Armada & Energon, kann aber auch recht problemlos als Stand-Alone geguckt werden.
-   Deutlich verbesserte CG Animation
Contra:
-   0815 japanische Quest Anime (Gute wie Böse suchen eine Reihe von Power-Ups in verschiedenen Leveln/Welten)
-   Story teilweise extrem gestreckt, hätten ruhig ein Drittel weniger Episoden sein können
Bitte beachten:
-   War in Japan als Stand-Alone Serie konzipiert, in der westlichen Version nur über die Synchro mit den Vorgängerserien verbunden.

Animated:
Pro:
-   Gelungene Mischung aus Drama, Humor und klassischen TF Elementen
-   Einer der interessantesten menschlichen Begleiter der TF Geschichte (Sari)
-   Geeignet für junge und alte Fans gleichermaßen
Contra:
-   Speziell anfangs sehr viel Fokus auf menschliche Superschurken
-   Vorzeitig beendet, deshalb offene Handlungsstränge am Ende der dritten Staffel
Bitte beachten:
-   Zeichenstil ist sehr eigen, muss man halt mögen

Prime:
Pro:
-   Beste CG Animation einer TF Serie bisher
-   Hervorragende Kampfszenen und innovative Regie
Contra:
-   Story ist kaum mehr als ein „Greatest Hits“ bisheriger TF Serien
-   Ca. 80% der Handlung dreht sich um die Jagd nach Artefakten
Bitte beachten:
-   Sehr düster und teils fast depressiv. Nur für die, die sowas mögen.

Robots in Disguise (2015):

Pro:
-   Sehr innovative Charakter-Designs, speziell bei den Decepticons
-   Fortsetzung von Prime, kann aber auch problemlos als Stand-Alone geguckt werden
Contra:
-   Deutlich auf ein jüngeres Publikum zugeschnitten.
-   Megatronus-Story (Finale der ersten Staffel) sehr enttäuschend.
Bitte beachten:
-   Ist zwar eine Fortsetzung von Prime, aber nur grob gesehen. Nichts für Kontinuitäts-Fanatiker.


PS: Hab' Rescue Bots nicht geguckt, deswegen kann ich dazu nicht viel schreiben. Und Combiner Wars ist für mich keine Serie, dazu gibt's einfach zu wenig davon.
Gespeichert

Bulkhead
Activator
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1052



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 18. Oktober 2016, 16:56:24 »

Finde ich gut zusammen gefasst.
Wobei G1 nicht "hanebüchener" ist wie die anderen Serien.

Ich bin halt ein riesen G1 Fan.
Müsste noch geschrieben werden dass leider viele G1 Folgen gar nicht auf deutsch syncronisiert wurden.

Allgemein ist zusagen dass es die meisten Transformers Serien nicht als deutsch-sprachige DVD gibt und von denen auf englisch leider auch nur viele mit Ländercode 1.

Wir in der EU haben Ländercode 2, somit muss man auf UK DVDs zurückgreifen.
Also sind alle die die nicht an ihrem DVD-Player rumbasteln auf Code 2 angewiesen.
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2016, 16:58:12 von Bulkhead » Gespeichert

Ian
Gast
« Antworten #2 am: 18. Oktober 2016, 17:55:01 »

Guter überblick (auch wenn man über die pros und cons (hö hö cons) als fan streiten kann Lächelnd )
Ich finde du hättest noch die japanischen G1 "fortsetzungen" (Headmasters, Victory, Zone) erwähnen können.
Gespeichert
Starfire Magnus
NTF Hammertante
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3727


So say we all!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 28. November 2016, 19:56:20 »

Sehr schöner Überblick, kann ich so auch bestätigen (von dem was ich kenne).
Muss sagen dass mich Rid 2000, Energon und Cybertron überhaupt nicht reizen. BW fang ich grad grob an eine Chance zu geben.

Mein absoluter Favo ist und bleibt TFA.
Gespeichert


"We can either sit here and do nothing or we can grab those flare guns and go out there and do something really stupid!" (Herc Hansen, Pacific Rim)
Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5301


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 28. November 2016, 21:12:08 »

TFA war klasse, keine Frage!!! Ich kann mich noch an deine Zeit als Blitzwing Fangirl erinnern, bevor du ins Autobot Lager gewechselt bist. BigSmile

Ach ja, die guten alten Zeiten!!!! smiles
*schwärm*
Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Starfire Magnus
NTF Hammertante
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3727


So say we all!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 28. November 2016, 21:15:10 »

Ich erinnere mich so gerne daran. Blitzwing

Das waren echt noch Zeiten! Zwinkernd
Gespeichert


"We can either sit here and do nothing or we can grab those flare guns and go out there and do something really stupid!" (Herc Hansen, Pacific Rim)
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Transformers  |  Transformers Allgemein  |  Thema: Für Neueinsteiger: Welche Transformers Serien sollte ich gucken?
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines