Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 25. Mai 2019, 21:50:36 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Transformers Fanverse.  (Gelesen 19987 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Motormaster
Micromaster
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 140



Profil anzeigen WWW
« am: 29. Mai 2010, 22:05:45 »

Ich hab die Idee mir ein eigenes Fanverse zu erschaffen.    Wie findet ihr die Idee ??  Was findet ihr davon weniger gut ?? Das die Geschichte im Jahr 2013 spielt, hat mehrere Gr├╝nde.

Der Allspark ist das heiligste Artefakt   und die "Batterie"  Cybertrons. Er versorgte Cybertron mit Energie. Der H├╝ter der Matrix und des Allsparks wurde "Prime" genannt.
Vor rund 500 Jahren wurde ein Nachfolger von Sentinel Prime  gew├Ąhlt, Megatron und Optronix  stellten sich als Kanidaten zur Verf├╝gung, Megatron plante den Allspark nicht nur f├╝r Energiegewinnung zu nutzen, sondern auch f├╝r Waffen es war zwar nicht verboten, aber galt als sehr riskant und unklug.  Die Wahl fiel auf Optronix, folglich war er als Optimus Prime bekannt.  ( Ein Prime wird aber nicht vom Volk gew├Ąhlt, es l├Ąuft hier eher so ab wie bei der Wahl des Papst )  Megatron war der Meinung nur er w├╝rde die Matrix verdienen, doch da es zu sp├Ąt war, versuchte er ein Attentat auf Optimus, es gelang ihn aber nicht, Megatron suchte sich eine Armee und rebellierte.  der Allspark ist ohnehin schon sehr instabil und diese m├Ąchtige Energie als Waffe zu verwenden w├Ąre purer Wahnsinn, man konnte an ihm nicht ohne Probleme Forschen, wenn zuviel Energie freikommt, kann es passieren das ganz Cybertron explodiert.  Optimus hatte nur noch eine M├Âglichkeit, er deaktivierte den Allspark und schoss  die Matrix, den Schl├╝ssel zur Aktivierung des Allsparks mit einer Raumkapsel weg.
Die Raumkapsel mit der Matrix landete auf den Planeten Erde.
Die ersten Transformer erreichten die Erde am 17.September 1984, ( Hommage zum Sendestart des G1 Cartoon )   es handelte sich um Autobots die mit einem Raumschiff  nach der Matrix suchten, allerdings wurden sie von Decepticons verfolgt.
Beide Raumschiffe st├╝rzten ab und suchen seither die Matrix.

Am 8. August 2013 wurde die Matrix  endlich gefunden, Autobots fanden die Matrix durch einen Zufall auf der Insel Bali....


Gespeichert
Scourge
V.I.P.
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1652


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 30. Mai 2010, 11:07:09 »

Und da setzt die Geschichte dann ein oder wie? War der Post von dir jetzt erst mal nur Backround Info?
Gespeichert

SIC SEMPER TYRANNIS!!!
Motormaster
Micromaster
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 140



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 30. Mai 2010, 11:59:22 »

Nur eine Info, es wiord schon detallierter werden. Die Transformers sind im Film Style. Obwohl ich gerade am ├ťber├Âegen bin ob es nicht doch eine Nummer zu gro├č ist, gleich mit einer eigenen Welt zu starten.
« Letzte Änderung: 30. Mai 2010, 12:06:48 von Motormaster » Gespeichert
Fujiwara
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3380


長五百秋之 水穗 穂之地


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 30. Mai 2010, 12:26:22 »

Was ist "Fanverse"?
Gespeichert
Scourge
V.I.P.
Deluxe
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1652


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 30. Mai 2010, 13:04:28 »

Was ist "Fanverse"?

Eigentlich nichts weiter als eine Fan Fiction. Mit dem Unterschied das diese in einem eigenen Universum stattfindet, wo es keine offiziellen Bezugspunkte (wie z.B. den ersten Transformers Film von Michael Bay) gibt.
Gespeichert

SIC SEMPER TYRANNIS!!!
Enduro Prime
Minicon
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70


Enduro Prime


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 07. März 2011, 23:20:02 »

ich finde das prinzipiell schon mal ganz gut, es zeugt von eigener Kreativit├Ąt und privater Auseinandersetzung mit diesem Thema. Mach weiter so, ich bin Neugierig, wie sich die Geschichte weiterentwickelt.
Gespeichert

Megatron: "Decepticons, hier spricht euer Anführer. Ich habe Befehle für euch. RÄUMT DIESEN SCHWEINESTALL AUF!"
F-22
Legend
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 242



Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 02. Juni 2011, 17:55:29 »

Die idee ist aufjedenfall sehr gut. Und auch alles andere als schwer. Wenn man sein eigenes Universum erschafft kann man machen was man will und muss sich nicht an eine vorher aufgebaute Mythologie halten.
Gespeichert
Drakole
Scout
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 980



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 02. Juni 2011, 21:36:43 »

eigentlich machst du mit deinem Fanverse nichts anderes, als das was ich mit Dark Energy mache, eine eigen Kreation der Transformers. Allerdings h├Ątte ich da schon eine kleine Frage, in wie weit setzt du deine Geschichte um? Ist das einfach nur eine Geschriebene FanFiction, oder machst du ein Comic draus? Weil so an sich sind solche Ideen immer gut, meist habert es an der Umsetzung. Lächelnd
Gespeichert

Vibrance
Spychanger
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 390



Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 02. Juni 2011, 23:21:44 »

├Ąhem...*hust* ...dass das Topic ├╝ber ein Jahr alt und der Urheber seit mehr als einem halben Jahr nicht mehr hier aktiv ist, habt ihr nicht gemerkt, oder?  Zwinkernd
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Sonstige Projekte  |  Thema: Transformers Fanverse.
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines