Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 19. Juni 2019, 21:32:46 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Roll Out Punishment Reviews: Energon Galvatron  (Gelesen 14453 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5413


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« am: 03. Oktober 2010, 19:55:40 »

Auf bitten von Philister mein erstes TF Review. Subjekt ist Energon Galvatron.

Vorwort: Nach meinem Wissen nimmt Galvatron in der Serie diese Gestalt an, als Unicron von ihm Besitz ergriffen hatte und in Cybertons Reservoir von Super-Energon "gebadet" hatte.

Fahrzeugmodus: Der wohl beeindruckenste Fahrzeugmodus, den der Decepticon Anf├╝hrer je annahm. Er verwandelt sich in eine cybertronische fliegende Festung. Er strotzt nur so von allen Arten von Kanonen: Sechs kleine direkt unter dem Cockpit, zwei G1-Style Fusionskanonen neben dem Cockpit und an jedem Fl├╝gel drei starre, sowie zwei ausklappbares Gesch├╝tze. Zus├Ątzlich kann seine Panzerdrohne an den vier Miniconstiften andocken. Sieht jetzt etwas zu ├╝berladen aus f├╝r meinen Geschmack.  Die Triebwerke sind riesig und geben dem Jet das Gef├╝hl, als k├Ânne er ewig in der Luft bleiben. Landegestell hat er auch: unter der Nase und unter jedem Triebwerk, welche den jet problemlos tragen k├Ânnen. Unterm Strich keinerlei Beschwerden.



Robotermodus: Wo Megatron der G1 Figur nachempfunden war, basiert Galvatron auf dem Farbschema des G1-Cartoon Galvatron und ich finde: Es passt so viel besser. W├╝rde man die Fl├╝gel und die Schulterkanonen entfernen, h├Ątte man einen sehr  akkuraten G1 Galvatron. Von der Skulptierung sind Brust, Beine und Kopf fast 1:1 nachgemacht. Besonders gef├Ąllt mir der Kopf. Das Gesicht  sieht so richtig sch├Ân angepisst aus, als w├╝rde er kurz vor einem Wutausbruch stehen. In Sachen Bewaffnung verliert er ziemlich alles au├čer  seinen Schultergesch├╝tzen und seiner Panzerdrohne, die man an seinen Armen befestigen kann. Und anders als manch andere Figuren kann er sie problemlos halten. Au├čerdem hat er sein Schwert, welches er in der Energo-Serie getragen hat. Leider ist es komplett in orangenem Plastik gehalten ohne jegliche Farbdetails. Naja, wenigstens hat es ├╝berhaupt Farbe, anders als sein Vorg├Ąnger, dessen Schwert komplett farblos war. Leider kann er das Schwert nur tragen, wenn man es in die R├╝ckseite der Panzerdrohne steckt. H├Ątte man jetzt besser machen k├Ânnen, st├Ârt mich aber wenig. Von der Beweglichkeit her kann er aber nicht gerade gl├Ąnzen. Die Gelenke an sich machen ihn schon recht beweglich, aber seine Massigkeit schr├Ąnkt das aber wieder ein. Trotzdem kann er einige beeindruckende Posen einnehmen. Unterm Strich: Optisch sch├Âner Roboter, aber man kann nicht viel mit ihm machen.






Zubeh├Âr: Als Zubeh├Âr hat er die Panzerdrohne, eine Rakete, die von der Drohne abgeschossen werden kann und das Schwert, welches nur von der Drohne gehalten werden kann. Au├čerdem hat die Drohne dieselben Licht- und Soundeffekte wie Megatron. Wenn man die Rakete abfeuert ert├Ânt eine Art MG Sound und wenn man das Schwert hinten reinsteckt, ert├Ânt eine Art Aktivierungssound, kann man aber auch als einen Laserstrahl deuten. Die Tatsache, dass die Drohne wie Armada Megatron im Panzermodus aussieht ist auch eine nette Homage.

Fazit:Obwohl es inzwischen viele gute Decepticon Anf├╝hrer als Figuren gibt, so kam bis heute keiner an Energon Galvatron heran. Shadow Blade und Shadow Command Megatron haben es fast geschafft, aber eben nur fast. Wenn ihr die Chance habt einen zu ergattern, nutzt sie!!!! H├Ątte man die Beweglichkeit und das Schwert besser designt, h├Ątte Galvatron eine volle 1 bekommen.

Note: 1-

« Letzte Änderung: 03. Oktober 2010, 22:05:29 von Megatron_Zero » Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Tobimus Prime
CONVOY
V.I.P.
Ultra
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4866


Sonnenbezwinger


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 03. Oktober 2010, 21:11:32 »

Tolles Review und eine Tolle figur Daumhoch Mal gucken ob ich mir den auch irgendwann mal zulege BigSmile
Gespeichert

Customizer_1
Gast
« Antworten #2 am: 03. Oktober 2010, 22:12:31 »

Satan! Wie geil! W├Ąre gut f├╝r wfc starscream
Gespeichert
Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5736


Wo die jungen H├╝pfer noch was lernen k├Ânnen...


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 04. Oktober 2010, 11:37:44 »

Ich war ja schon ├Âfter auf der Jagd nach einem Energon Galvi, aber man bekomme den mal f├╝r einen guten Preis...

Aber auf jeden Fall sch├Ânes Review, nur die Bilder sind etwas dunkel geworden. Aber da kann ich vielleicht noch was rausholen. Danke auf jeden Fall.
Gespeichert

Megatron_Zero
V.I.P.
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5413


One shall fall !!!


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 04. Oktober 2010, 19:36:31 »

Danke, danke. Sch├Ân, dass es euch gef├Ąllt. smiles
Gespeichert



If history is to change, let it change! If the world is to be destroyed, so be it!!
If my fate is to be destroyed................ I must simply laugh!!!
Starfire Magnus
NTF Hammertante
Administrator
Combiner
*
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3779



Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 04. Oktober 2010, 19:40:20 »

Der Zero schreibselt tats├Ąchlich mal ein Review...und ein ziemlich Gutes dazu auch noch. Grinsend
Gut lesbar, deutlich und auf den Punkt gebracht - grad f├╝r Leute, die diese Figur nicht kennen wie ich.
Macht Laune auf mehr. Zwinkernd
Gespeichert


"We can either sit here and do nothing or we can grab those flare guns and go out there and do something really stupid!" (Herc Hansen, Pacific Rim)
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Teutonicons - Fan Reviews  |  Thema: Roll Out Punishment Reviews: Energon Galvatron
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines