Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Eine Probe mit Rampage

Rockband Rampage Die Rockband Rampage möchte ihren Fans einen Einblick geben, wie es auf einer Probe so hergeht. Dafür haben sie mich angeheuert, um einen Bericht vom "ganz normalen Wahnisinn" zu schreiben. Und hier ist er nun:
Der Bericht von einer Probe mit Rampage

DSC03428

Es ist Donnerstag Abend und die Bandmitglieder versammeln sich im Proberaum. Ohne Zeit zu verlieren werden die Verstärker und Gerätschaften in Gang gebracht und schon sind die ersten Töne von Gitarre und Bass zu hören. Das Keyboard wird eingeklimmpert und das Schlagzeug warm geschlagen. Andre, Peter, Dirk, Ralf und Oliver stimmen sich an ihren Instrumenten ein und da kommt auch schon die Stimme dazu. Smoo!

DSC03409 DSC03413 DSC03412 DSC03410 DSC03408 DSC03414

Er beginnt sich ein zu singen und schon sind wir mitten im ersten Song. Es ist ein neuer Song, der mit auf die nächste CD kommt. "Strike Back" ist der Titel und ich muss sagen, er hört sich verdammt gut an. Nach dem Song musste ich doch ein wenig schmunzeln, denn da kamen Sätze wie: "Andre sind wir dir zu schnell, wir können auch langsamer?", oder auch "Was waren den das für Tonfolgen bei dir Dirk?". Also irgendwie war wohl jeder an einer anderen Stelle, aber alle haben es durchgezogen. Ok ich muss sagen, ich hab keine Fehler gehört, aber die Rocker hören natürlich jeden schiefen Ton sofort. Und weil es so toll war, wird der Song direkt noch einmal gespielt. Und diesmal hat alles gestimmt, Jeder war zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle des Songs und keiner hat mehr gemeckert. An dieser Stelle ist mir aufgefallen, das ja eigentlich jemand fehlt. Wo ist Ines? Ich bekam zur Antwort, das sie aus Zeitnot erst einmal von ihren Bandverpflichtungen zurück getreten ist. Schade, aber gut, vielleicht hat sie bald wieder mehr Zeit und kann wieder mit rocken.
Rampage probt zur Zeit für den nächsten Auftritt. Der ist am 22. Juli 2012 auf der Deutschen Transformers Fan Convention, der C.O.N.S. 4. Und genau aus diesem Grund probt zur Zeit die Hauptperson der C.O.N.S. mit.

DSC03437

Lucy rockt trotz Blutdruckmessgerät mit und lässt ihre Stimme grölen. Egal was die Werte sagen, Lucy ist voll dabei und will es nun wissen. Schafft sie es in der verbleibenden Zeit bis zur C.O.N.S. die Songs ein zu studieren? Ich bin fest davon überzeugt, denn die Band Mitglieder nehmen sie unter ihre Fittiche und üben mit ihr, was die Stimmen hergeben. Jeder einzelne von Rampage zeigt Lucy wie sie etwas machen soll, denn keiner möchte, das sie sich blamiert.

DSC03431 DSC03432 DSC03433 DSC03434

Ein Song liegt allen besonders am Herzen. "Letz Go Transform". Natürlich muss der beim nächsten Auftritt sitzen und auch die Technik muss zu diesem Song passen. Deswegen hat Andre seinen Verstärker etwas verschönert, so das er sich nun auch "transformieren" kann. Findet den Unterschied:

DSC03435 DSC03436

Dann noch einige Song durch gegrölt und schon ist die Probezeit auch wieder vorbei. Schade. Gerade hat doch alles so schön gepasst und ich fühlte mich direkt wie auf einem Konzert, nur diesmal ganz für mich allein. Herrlich!
Es war eine tolle Probe und ich kann nur jedem empfehlen, Rampage live zu erleben. Die neuen Songs sind klasse und ich freue mich schon, auf den nächsten Live Gig.

Noch mehr Bilder von diesem Probe Abend findet ihr unter Mehr. Und im hier Forum könnt eure Kommentare hinterlassen.

Vielen Dank an Rampage, das ich bei der Probe dabei sein durfte, Es war ein toller Abend.


DSC03405 DSC03406 DSC03407 DSC03408 DSC03409 DSC03410 DSC03411 DSC03412 DSC03413 DSC03414 DSC03415 DSC03416 DSC03417 DSC03418 DSC03419 DSC03420 DSC03421 DSC03422 DSC03423 DSC03424 DSC03425 DSC03426 DSC03427 DSC03428 DSC03429 DSC03430 DSC03431 DSC03432 DSC03433 DSC03434 DSC03435 DSC03436 DSC03437

Eine Probe mit Rampage

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

FĂĽr den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.