Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Forumsübersicht FAQ Sie sind nicht eingeloggt
Teletraan Board
Wer ist Online | Beiträge des Tages | Statistik
· Suchen
· Forumsregeln
Forumsübersicht » TF-Movies » TF Movie 2009 » ROTF - Die Diskussion (Spoiler inside) Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: ROTF - Die Diskussion (Spoiler inside)

Beiträge 2151
Registriert: 17/4/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

posticons/arrow.gif erstellt am: 24/6/2009 um 01:38   

Heute ist es endlich soweit - Transformers: Revenge of the Fallen (Die Rache) läuft in den deutschen Kinos an; nicht wenige hier werden schon voller Erwartung und Vorfreude heute ins Kino stürmen und sich von einem hoffendlich gigantischem und exellenten neuen Action-Streifen benebeln lassen.

Hiermit eröffne ich einfach mal einen Thread, wo ihr über den Film, Inhalt, Umstände, Machart, Charas, Szenen, Musik etc. reden und diskutieren könnt.

Warnung: Spoilergefahr!

Hier kann offen geredet werden. Also an alle, die den Film erst später sehen: reinschauen auf eigene Gefahr! ;)

Viel Spaß beim schwätzen. :)

http://s8.postimage.org/y505o0iut/stm.png


"We can either sit here and do nothing or we can grab those flare guns and go out there and do something really stupid!" (Herc Hansen, Pacific Rim)

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 350
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 12:22   

Hab den Film letzte nacht gesehen und ich bin einfach Überwältigt.

Er hatte alles Gute was der erste teil hatte und hat es nochmal 1000 mal besser gemacht.

So habe ich mir einen Transformers Film vorgestellt,es war einfach atemberaubend.

Und das Devastator Klöten hatte fand ich wirklich ziemlich zum wegballern xD

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 622
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 18:01   

komm gerade ausn kino, und kann mich f-22 nur anschließen.
der film war locker 1000 mal besser als der erste teil! allerdings gabs 2 sachen die mich sehr gestört haben:

1. das devastator alleine vom militär! besiegt worden ist, und
2. das sämtliche decepticons die zu devastator werden zusätzlich nochmal solo durch die gegend spaziert sind

bonecrusher hab ich auch durch die gegend fahren sehen in der wüste und warum er und blackout wieder leben wurde entweder nicht erklärt, oder ich habs einfach nur verpennt ^^

optimus prime war der reine wahnsinn, genauso hätte ich ihn mir fürn ersten film schon gewünscht!

wheelie und die twins waren sau komisch, und wie bumblebee den streit schlichtet war spitze ^^

bin nur gespannt ob der kampf bei dritten teil (sofern es einen geben wird) auf cybertron verlagert wird, immerhin müssen die autobots es ausnützen solange megatron beschädigt ist :D

Excelsior!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 3191
Registriert: 11/9/2012
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 18:12   

So komme gerade aus dem film mit ziemlich gemischten gefühlen, viel story zu schnell erzählt, wäre besser in 2 teilen gewsen, aber egal.

Hier die botliste mit erscheinungen


Optimus prime- bot, truck, power up - kommt ziemlich zu kurz

Ironhide - bot, pickup - im prinziep die rolle von prime

Ratchet - bot, rettungswagen - spreicht kaum, bastelt mit jolt recht viel rum

Jolt - bot, volt - redet nie (andere behauptungen sind unwahr, sorry)

Bumblebee, bot, camaro, viel ernstere rolle, extrem cool rockt derbe gegen rampage und ravage (wer mag sardellen ;-))

Sideswipe - bot, contenial, eine gute szene in shanghai, sonst belangloses gelaber, schade

Skids, bot, trax - ,egacoole sau, ich liebe die twins

Mudflap, bot karre (name vergessen), der lustiegere von beiden (hat echt schwein das devi sich an nem riesenstein verschluckt)

Arcee, 3 bots, 3 bikes, die lulane wird vo einem bonecrusherclon in 2 teile geschossen, die blaue wird von long haul getreten), sexy stimme, leider belanglos, werden alle 3 einfach arcee genannt, der satz "arcee twins" wird in der form gar nicht genannt, wenn man genau hinwort heisst es "arce!!! tWINS! Schnappt ihn euch!"

Jetfire, bot, sr71, gott der kerl ist übercool! Der kumpelopa!, killed by scorponok



Megatron, bot, panzer mit flugeigenschaften (voyagertoy), perfekte transformation, sein rechter arm kann 4 formen annehmen: schwert, hand, blaster, fusionskanone), es wird nie gesagt das er ein prime werden will, comicerfindung.

Starscream, bot, f22, kommt dümmlich rüber, zu kurz gekommen, unecht im altmode

Scrapper, bagger auf frachter, nut botmode, zerstört durch airstrike, böses biest!

Mixmater, altmode auf frachter, bot, kanone, durchtrennt und hzertreten durch jetfire

Scoponok, biestmode, exakt 9 sekundenauftritt, zerfleddert durch jetfire, zerstört den spark von selbigem

Rampage, roter (kleiner) bulldozer, jackjammerbotmode, klingt wie ne feder ausm billigem trickfilm, markbrechende stimme "sraaaammm wiwrickyyyyy", haut bee kräftig auf die nuss, der wert sich ziemlich brutal (nix für kinder), tritt als protoform in paris auf

Ravage, nette pussy, einzige katze der welt die mein haustier werdsen dürfte, produziert und trägt diverse insecticons (der doktor, insewcticons (minibots), selbige formen einen nahezu unsichtbarfen, weil immens dünnen bot den ich shadowclaw genannt habe, eben jener shadowclaw für megatron gekillt,, dann fehkt noch der insewcticons mit der antenne auf der birne, den sam dummerweise killt und damit seinen standort verrät wird brutal entgrätet (gott wafr das ekelig!),

Long haul, truck auf frachter, großer dummer bot mitraketenwerfern, tritt der blauen arcee mäcnhtig in den arsch

Demolishor, auftritt ist etwas komisch (soll unter der erde sein und schwupp steht er auf ner wiese wo vorher nur rohre wearen als bagger der sich umgehend transformiert - schnittfehler!), redet wenig aber nützlich, schliimmer tot

The fallen, immer auf der nemesis, verkabelt wie in der materix, man fragt sich warum er nicht auf die erde gekommen ist den allspark zu holen, erlebt wunderheiling durch: gar nichts! Crash der nemesis auf dem mars ist comicewrfindung, ebenso fallens gefängnis, miemt den showmaster im tv der erde

wheelie - botmode, ferngesteuertes auto, superkomisch, wechselt zu den autobots (zur kriegsgöttin)

devestator, 7-teilige protoform (konzeptzeichnung habe ich hier, reiche ich nach), scrapper udn co sind individuen, overload ist nur ein teil von devi, kein bot, die beiden bälle sind saukomisch, das devi durch ne art fusions-emp zerballert werden kann ist schade, die waffe kommt mir allerdings bekannt vor *customanguck*

grindor, blackout-clon ,neuer bot, helicopter hat nciht smit blackout zu tun, evtl clon (alle in der nemesis)

bonecrusher-clon, fährt rum und schießt die kilane arcee zu hack wird dann von ironhide pulverisiert

19 unidentifizierte protoformen, darunte rganz kleine (nemesis) bis ganz groß, die wo wir alle glaubten es sei sideways ist rampage

frenzy - nur als kopf, ziemlich tot, aber intakt!

soundwave - AWESOME. de rlook ist so hardcore, kommt leider viel zu kurz

sideways - bot, audi r8, nichts weiter als ein lockvogel, stirbt extrem dümmlich, bekommt nen schwert in die haube, transformiert sich aber nicht

Goodies:

evac taucht als heli auf (coastguard in der wüste, is klar...)
prowl als polizeiwagen von chevy in shanghai (alternatorlackierung)

mehr fällt mir grad nciht ein, wenn mir mehr einfällt mlde ch mcih

schreibfehler durch handy, sorry ich weiß es ist schlimm...


[Editiert am 24/6/2009 um 18:25 von LimeWire]

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 73
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 21:01   

Man man man gut das ich um 18 Uhr drin war,ansonsten wärs noch voller gewesen.

Erstmal vorweg: Die haben im Kino doch tatsächlich ne Pause von 7 Minuten in der Mitte vom Film gemacht.Ich hätte ausflippen können.

Zum Film:

-Der Film war schön lang und hatte zum Glück ein schönes Ende.
-Simmons und die Twins waren die Stars im Film für Mich ^^
-Schade das sie die anderen Bots im Film so selten gezeigt haben und Text hatten sie auch zu wenig für meinen Geschmack.
-Wheelie haben sie wunderbar in den Film eingefügt.Der war echt mal sympatisch.
-Starscreams neue Stimme hat mir besser gefallen wie die Alte und die Art wie er sich im -Film benommen hat,hat wunderbar zu ihm gepasst.
-Schade das sie nur Jetfire brauchten.Ich hätte zu gern mal diesen Oldtimer gesehen ^^.
-Vielleicht hab ich mich ja getäuscht,aber wo war Barricade? Immer noch Spurlos verschwunden auf Hawai? XD
-Devestator hätt ich gern länger gesehen und natürlich jeden einzelnen Bot auch.
-Naja Fallen war am Ende irgendwie recht heftig,aber der ist mir dann doch zu schnell down gegangen.^^

Im Großen und Ganzen war der Film für mich immer noch zu kurz ^^.Ich seh sowas halt sau gerne.Nun wieder auf die DVD warten,damit ER MIR GEHÖRT!!! ^^ und natürlich ganz doll hoffen das noch ein Movie gedreht wird.

Endlich ist der Tag gekommen und so schnell wieder vorbei,aber Er war wunderbar.


Mein persönliches Highlight:

Ich bin natürlich bis ganz zum Ende sitzen geblieben mit 2 älteren Herren.Einer 40 der anderen schon 64. Tja und was waren die?! TF Fans wie wir seit Ewigkeiten.Mit denen hab ich mich dann noch länger unterhalten.Echt cool das es noch so alte Fans gibt.

Grimlock Ende.................Dinobots im 3. Film....*Hoff*



[Editiert am 24/6/2009 um 21:03 von Grimlock]
Me Grimlock is King

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 622
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 21:14   

mit 7 minuten pause hattest noch glück, bei mir warens gleich 10 :D

und wegen der sache mir barricade wird uns wohl nichts übrig bleiben als uns an die comic bzw buch vorlagen zu halten :(

*mit hoff auf dinobots*

Excelsior!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 672
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 21:14   


Zitat von Grimlock, am 24/6/2009 um 21:01
Man man man gut das ich um 18 Uhr drin war,ansonsten wärs noch voller gewesen.

Erstmal vorweg: Die haben im Kino doch tatsächlich ne Pause von 7 Minuten in der Mitte vom Film gemacht.Ich hätte ausflippen können.

Zum Film:

-Der Film war schön lang und hatte zum Glück ein schönes Ende.
-Simmons und die Twins waren die Stars im Film für Mich ^^
-Schade das sie die anderen Bots im Film so selten gezeigt haben und Text hatten sie auch zu wenig für meinen Geschmack.
-Wheelie haben sie wunderbar in den Film eingefügt.Der war echt mal sympatisch.
-Starscreams neue Stimme hat mir besser gefallen wie die Alte und die Art wie er sich im -Film benommen hat,hat wunderbar zu ihm gepasst.
-Schade das sie nur Jetfire brauchten.Ich hätte zu gern mal diesen Oldtimer gesehen ^^.
-Devestator hätt ich gern länger gesehen und natürlich jeden einzelnen Bot auch.
-Naja Fallen war am Ende irgendwie recht heftig,aber der ist mir dann doch zu schnell down gegangen.^^

Im Großen und Ganzen war der Film für mich immer noch zu kurz ^^.Ich seh sowas halt sau gerne.Nun wieder auf die DVD warten,damit ER MIR GEHÖRT!!! ^^ und natürlich ganz doll hoffen das noch ein Movie gedreht wird.

Endlich ist der Tag gekommen und so schnell wieder vorbei,aber Er war wunderbar.


Mein persönliches Highlight:

Ich bin natürlich bis ganz zum Ende sitzen geblieben mit 2 älteren Herren.Einer 40 der anderen schon 64. Tja und was waren die?! TF Fans wie wir seit Ewigkeiten.Mit denen hab ich mich dann noch länger unterhalten.Echt cool das es noch so alte Fans gibt.

Grimlock Ende.................Dinobots im 3. Film....*Hoff*

Hast du mich vllt gesehen ? war der mit dem Verunstalteten Hellblauen Autobot Symbol auf dem Shirt. XD

Meine Meinung zum Film:
ich kann mir keine wirkliche Meinung bilden.
Größtenteils ist der Film Pure Awesomeness.
Vor allem die Bike Drillinge und Sideswipe sind mir ans Herz gewachsen. Und genau die Charas , die am meisten Potenzial haben , gehen entweder drauf oder verschwinden im Hintergrund.
Leider gab es zu wenige Transformationen ....
Der Kampf in Ägypten war für mich eine Enttäuschung. Es ging alles viel zu schnell , und der Kampf zwischen Prime und Fallen war zwar spektakulär , aber auch leider spektakulär kurz.
Der Kampf im Wald war einfach nur geil . Ohne diesen Kampf wär der Film einfach langweilig gewesen. Wie Optimus die Decepticons OHNE Rüstung und Extra-Teile owned ist einfach nur endgeil!! Und toll , das auch einmal die Helden ( vorübergehend ) sterben. ^^

Der Humor kam im Film auch nicht zu kurz. z.b. Skids und Mudflap waren einafch nur genial XD

Ingesamt besser als der erste Teil , und ein echt guter Film , aber jetzt nicht wirklich den Wirbel gerecht , der um ihn gemacht wird.
http://www.ntf-archive.de/modules.php?name=Avatar&file=index&wat=displayThumb&pic=Insecticons.foto.2.jpg
Zitat:
JA MAN!!! GOA!!!111

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 3191
Registriert: 11/9/2012
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 21:20   

Gut erklärt sich auch devestator

zu groß als einzelner bot sich zuu tarnen, zu groß für den athmosphäreneintritt

sldo mehrere einzlteile für tarnugn und eintritt toll erklärt

rampage und longhaul sind erheblich kleinere incarnationen der devs-komponenten


[url=http://www.postimage.org/image.php?v=aV1oVF5J]http://img140.imageshack.us/img140/7554/22368432.th.jpg[/url]

interessant fand ich auch dem friedhof das man die angst in primesgesicht sehen konnte

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 73
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 21:23   


Zitat:
Hast du mich vllt gesehen ? war der mit dem Verunstalteten Hellblauen Autobot Symbol auf dem Shirt. XD


Nee leider nich,wusste ja nicht das du auch im Cinemaxx in Wolfsburg sitzt oder hier sogar wohnst.

Hab mir nur die Leute um mich rum angesehen und gehofft das die wärend des Films nicht nerven. Ansonsten hab ich mir nur ein paar mal das eine Mädchen mit dem riesen Vorbau etwas näher angesehen.Männer halt! was soll Mann machen sorry XD.
Me Grimlock is King

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

red_folder.gif erstellt am: 24/6/2009 um 23:43   

Zurück aus der Doppeltvorstellung im CineStar Treptower Park.

Was soll ich sagen. Besser als der erste, so stelle ich mir schon eher einen Transformersfilm vor. Aber zwei Filme mit jeweils 2 1/2 Stunden sind mit insgesamt 3Liter Cola eine Belastung für jede Blase. Somit fehlen mir auch ca.5min., die ich am Freitag nachholen werde. Bei mir gab es nämlich nur Pause zwischen in den Filmen, nicht währenddessen. :P

Leider und damit will ich mit dem negativen auch anfangen, gab es wieder viel überflüssiges zum Fremdschämen.

- Trick & Track gehen mal gar nicht....
- Devastator mit Scrotum? Was soll der TRANSFORMER denn bitte sehr? :angry:
- Die Haschischnummer hätten sie sich auch sparen können.....
- Wheelie + Hundevögelei? Ähh, wie bitte?? :mad:

Das positive:

- einige Andeutungen an G1: Jetfire, Megatron & Starscream
- The Fallen (sah echt gut aus)
- Soundwave (HAMMERGEIL!!) Mein Favourit aus dem Film, wie man in sich vorstellt. Zwar nicht mehr als Kassettenrekorder, dafür als Satellit :thumbup: Muss ihn mir auf Englisch ansehen, schließlich hat Frank Welker ihn wieder gesprochen :D
- Ravage (Spion wie man das Kätzchen kennt)
- Pretender (die Verwandlung sehr gut dargestellt)

Meine Lieblingsszenen:

3.Megatron & The Fallen in der Nemesis (das hatte was von Darth Vader & Darth Sidious seinem Meister)
2.Die Konversation zwischen Megatron & Starscream in der Nemesis (Ach....wie früher)
1.Der Fight im Wald WAHNSINN!!!! Das ist Optimus wie man ihn kennt


Mehr am Samstag wenn ich mir nochmal angesehen habe


Antwort 9

Beiträge 184
Registriert: 14/1/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 07:09   

also ich ging mit sehr gemischten Gefühlen aus dem Kino. So toll fand ich den Film
nicht. Natürlich gab es großartige Szenen, wie den Kampf im Wald als Beispiel.
Auf der anderen Seite gab es jedoch Stellen im Film, die man sich hätte sparen
können.
Der Drogenrausch von Sam´s Mutter oder Wheelie´s Rammelei waren einfach
nur peinliche Momente oder das Gehänge von Devastator. Ich kann über vieles
Lachen, aber da faß ich mir an den Kopf. Und was soll die Star Wars Nummer mit Meister und Schüler?
Die Effekte und die Action waren zweifellos State of the Art. Aber hat das
Transformersuniversum nicht mehr zu bieten? Ein wenig mehr Tiefgang und
Charaktere mit mehr Persönlichkeit hätten sicher nicht geschadet.
Gut gefallen haben mir die Twins und Jetfire. Extrem nervig und überflüssig war
dagegen Sam´s Zimmergenosse.
Schlecht fand ich den Film ingesamt nicht, aber richtig überzeugen konnte er mich
nicht. Trotzdem werde ich ihn mir am Samstag noch mal anschauen, weil ich es
jemandem versprochen habe und vielleicht ändert sich ja noch mein Eindruck.
Hoffe ihr haßt mich jetzt nicht für meine kritischen Worte, aber ich finde gerade als Fan sollte man kritisch sein und nicht alles durch die rosarote Brille sehen.
Ich bin auch kein typischer Bayhasser, aber ich bin der Meinung das ein anderer
Regiesseur es besser könnte. Guillermo del Toro als Beispiel. Aber das ist ja nur
meine und subjektive Meinung.

Liebe Grüße euer Ironhide77

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 07:20   

Ich bin ins Kino gegangen und wurde echt possitiv überrascht !
Man denkt ja machmal das in den Trailern schon die besten Szenen drin sind,
aber Fehlanzeige !!! Mit so nem Film habe ich nun nicht gerechnet!!!

Simmons : Trich & Track, und diese mit ihren Goldzähnen.

Allerdings kein Barricade :o :( und dafür Bonecrusher.

Der Kampf im Wald war echt geil wie Prime sagt : "Nein, ich nehms mit eich allen auf !"

Also mir gefiel der Film wirklich gut !!


Antwort 11

Beiträge 3191
Registriert: 11/9/2012
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 08:12   

Was man bemerkt hat das spielkberg statt produzent nur noch ausführender produzent war. Ausführende produzenten haben kein recht auf mitsprache, das merkt man schon.

Die anekdoten an indiana jones, star wars und co sind absicht zu ehren von spielberg und lucas.

Der film hat bereits einen rekord eingefahren: bestbesuchte erstvorstellung! Geil!

Ein wenig krass sie die logiklücken:
Bee taucht am kampus auf, nmacht alice zum affen und schnitt - auf dem weg zu prime hä???

Und woher weiß grindor wo sam ist? Soundwave hat nichts ausgeplaudert, alice auch nicht

Genervt hat auch das beziehungsgezerre von sam und mikaela, er joa, dann mit alice - ENDE - kurz danxch och joa.... Nerv....

Leo issn idiot, passt aber zu geil mit simmons! Funfaktor nr 2 direkt nach den twins!

Interssant fand ich die andere humanoide protoform auf der nemesis, welche von starscreams schulter glitscht

Btw: der ekelfaktor diesmal wirklich krass! Glibber was das zeug hält!

Ne erklärung wie die nemesis vom mars auf den mond kommt hätte ich gerne gehabt

Und für teil 3 wünsche ich mir eine schlacht auf dem mond, dem mars, der erde und natürlich cybertron, abwer bitte kein primus oder unicron, lieber die rückkehr der quintessions zu cybertron welche den allspark zurückfordern, um cyberteon zu verteidigen müssen prime und scarface megatron sich dann verbünden, das wäre hammer! Und dann ende mit nem friedensschluss!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 184
Registriert: 14/1/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 10:02   

@ Limewire

da muß ich dir zustimmen. Das wäre was für Teil drei. Und zur Logik, nun stellenweise hat der Film mehr Löcher im Plot als ein Schweizer Käse. Der
Endkampf war leider auch viel zu kurz und wenig spektakuär.
Schade auch das Jolt kein Wort sprach und man ihn nicht kämpfen sah. Eine
coole Sau war dagegen Sideswipe von ihm hätte ich mir noch mehr gewünscht.

Liebe Grüße euer Ironhide77

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

Beiträge 772
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 11:58   

Moony, mein Bruder,2 Freundinnen und ich waren ebenfalls letzte Nacht in dem Film und fanden ihn echt klasse *__*
Starscream fanden wir toll weil er so am rumschleimen war xD Das Megs noch unter Fallen steht hätten wir Anfangs nicht gedacht war aber doch recht cool ö.ö

Sideswipe find ich ziemlich klasse *__* *ihn von Anfang an sehr mochte*
Das Sideways so schnell stirbt war echt doof .__.''

Jetfire war auch superklasse *__* Und wie er dann Optimus seine Teile gibt das er sich mit ihm kombinieren kann x3

Pause hatten wir auch eine Öö wussten wir aber schon vorher ö.ö haben se gleich auf der Kinoseite geschrieben als ich die Karten gebucht hab <,< die Stelle an der diese gesetzt war war zwar kacke aber naja was will man machen ^^'

LG Sunny

http://i29.photobucket.com/albums/c299/CP9_Nero/Sunny_Sig.jpg?t=1231783520
Nothing is true, everything is permitted!

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 14

Beiträge 470
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 12:31   

Ich bin mit 2 Freunden gestern direkt nach der Schule ins Kino gefahren und haben (wie schon beim 1. Movie) die erste Vorstellung genohmen, die lief ;)

Nur kam es mir anfangs so vor, als hätte Optimus n etwas andere Stimme gehabt, aber als er die Teile von Jetfire bekommen hat, wurde sie wieder so, wie im ersten teil, fande ich....

[url=http://tankman95.deviantart.com]
http://i341.photobucket.com/albums/o396/Tankman40k/EDT-signatur.jpg
[/url]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 15

Beiträge 3191
Registriert: 11/9/2012
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 13:22   

Das hast du dir definitiv eingerbildet tankman.

Übrigens, das prime und fallen die annähernd gleichen stimmen haben liegt daran das alle primes eines gesvhlechtes sind und somit quasi identisch. Interessant wäre gewesen mit der matrix einen der anderen primes wiederzuerwecken!

Woher wusste der allspark eigentlich wo die matrix ist?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 16

Beiträge 1662
Registriert: 10/2/2010
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 14:04   

So...gestern geguckt...
HAMMER GEIL!!!
*BOOM BOOM BOOM*
So, kurz und knapp:
Positiv:
-Alice fand ich richtig klasse gemacht, nur die organische Zunge an dem Metalschwanz war "etwas" irritierend
-Twins waren seeeeehr cool! Wie Geschwister eben so sind, auch kein bisschen übertrieben.
-Interaktion mit den Bots! Diesesmal wirklich hammer!

Negativ:
-Prime war nicht mehr Prime, z.B.: "Noch irgendwelche letzten Worte?!" <- Das war defintiv nicht mehr Optimus!! Aber auch mal cool zu sehen, wie er anders sein kann ;)
-Jetfire´s kurze Screentime. An sich einer der besten Charas im Movie, aber er kam (für mich) viel zu kruz vor. Auch dass er seinen Spark mal eben so rausgerissen hatte (gut eine Häflte vom Körper fehlte) war etwas...schnell o_O
-zu kurzers Auftritt von vielen Bots: Jolt, Arcee Twins, Alice usw.
-Bissel kurzes Ableben von Fallen
Also insgesamt ist der Film deutlich besser als der erste.
Baysome! :thumbup:

Aber ein paar WTF-Momente hatte ich dann doch:
Bonecrusher?!?! WTF macht der denn wieder da? Hat der Doktor ihn wieder zusammengeflickt?
Railgun? Öhm...kam etwas...überraschend. Ansonsten ganz nettes Spielzeug.
Und Prime. Er zerreißt Grindor/Blackout die Birne, gibt Demolishor ´nen Headshot usw.

Und meine Lieblingsszenen:
-Leo labert wieder ´nen Kack und Sam sagt ihm das er mitten drin ist.
-Finale Schlacht. Wahnsinn! Das war echt verrückt, was da alles hochging :3

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 17

Beiträge 181
Registriert: 6/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 14:18   

Cyber override ein Freund und ich waren gestern abend um 8 im Kino also der Film ist einfach nur der Hammer zwar sind ein paar sachen drinne zum Kritisieren aber im vollen und ganzen einfach nur genial !!!!!!!! :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Ich hatte nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben würde, aber an Stelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint mir ein guter Weg zu sein um zu gehen

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 18

Beiträge 343
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 15:32   

War gestern auch im Kino und bin..beeindruckt!

Der Film war so geil!

Klar,im Nachhinein habe ich auch einige Dinge zu kritisieren:
-Manche Charaktere sind einfach viel zu schnell draufgegangen(Sideways,Ravage und Jetfire hinterhertrauer >.< )
-Mehr TFs aber zu wenig Charaktertiefe..und wenn es nur ein paar mehr Sätze mehr gewesen wären..
(ok..dafür ist der Film dann auch zu kurz)
-Es gab Szenen die zu hektisch und sinnfrei abliefen

Aber dennoch hat mir der Film sehr gut gefallen..auch wenn mir Barricade,Maggie und Glen gefehlt haben >.<

Optimus hat mich sehr überrascht oo Ich muss zugeben,er kam wirklich geil rüber..aber irgendwie auch..hmm..weiß nicht òo

Alles im Allen..ich guck ihn mir sicher nochmal an x3

http://i800.photobucket.com/albums/yy284/Devil-Katt/Rescue-Bots-Signatur.png

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 19

Beiträge 470
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 17:04   

Ich hab mal was zur "Railgun" rausgesucht.

Mr. Bay hat sich wohl etwas vertan, denn es ist eigentlich n Rakete:


[url=http://www.postimage.org/]http://www.postimage.org/Pq1IAZv0.jpg[/url]

[url=http://tankman95.deviantart.com]
http://i341.photobucket.com/albums/o396/Tankman40k/EDT-signatur.jpg
[/url]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 20

Beiträge 2955
Registriert: 1/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 17:29   

So da will ich hier auch mal meinen Senf dazu geben.
Wir, Lucy, Scourge und meine Wenigkeit, waren gestern im Kino und ich sprech mal jetzt nur für mich.
Ich bin beeindruckt und begeistert , von dem was ich da gesehen hab ( Ich sag mal dazu, den 1. Movie hab ich nicht im Kino gesehen, nur im Tv ) .
Ich muss zugeben, das der Film sehr vollgepackt war und ich ihn mir bestimmt noch einige Male ansehen muss, um dann alles gesehen zu haben. Aber der erste Eindruck war perfeckt, denn es gab was zum lachen, viel bum bum und auch eine Stelle, wo mir dann doch ein paar Tränchen die Wange runtergelaufen sind. Es waren eher Freudentränen, als Mikaela endlich die "berühmten drei Worte" sagte und Sam wieder erwacht ist. Die Stelle fand ich im Gesamtpaket sehr rührend, erst die Worte der Primes an Sam und dann die von seiner Freundin. Einfach klasse, ganz was für mein kleines reines Herz ;)
Ich denke nächste Woche fahren wir dann noch mal nach Holland, um ihn im Orginalton zu sehen. Das muß einfach sein. ;)

[url=http://postimage.cc/]http://s21.postimg.cc/7zbdwkt7b/DSC04507.jpg[/url]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 21

Beiträge 21
Registriert: 24/2/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 17:55   

Ich habe mir den Film heute an geguckt und ich finde ihn echt geil, aber eins hat mich sehr verwirrt: Während Devastator mit den Twins beschäftigt ist, sihet man Rampage, Long Haul, Mixmaster und Scrapper. Sind die jetzt Constructicons oder nicht? Ich muss mich vielen hier anschließen, Soundwave war echt der hammer, aber er hätte auch mal kämpfen können, vielleicht im dritten Film ;) . Sonst fande ich Wheelie und Ravage super, aber Devastator kam echt zu kurz der hätte ja mal durch das Dorf stampfen können.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 22

Beiträge 672
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 17:58   


Zitat von Soundwave, am 25/6/2009 um 17:55
Ich habe mir den Film heute an geguckt und ich finde ihn echt geil, aber eins hat mich sehr verwirrt: Während Devastator mit den Twins beschäftigt ist, sihet man Rampage, Long Haul, Mixmaster und Scrapper. Sind die jetzt Constructicons oder nicht? Ich muss mich vielen hier anschließen, Soundwave war echt der hammer, aber er hätte auch mal kämpfen können, vielleicht im dritten Film ;) . Sonst fande ich Wheelie und Ravage super, aber Devastator kam echt zu kurz der hätte ja mal durch das Dorf stampfen können.

Die Constructicons sind alles Klone , genau wie Grindor , ''Clone''crusher , etc.
http://www.ntf-archive.de/modules.php?name=Avatar&file=index&wat=displayThumb&pic=Insecticons.foto.2.jpg
Zitat:
JA MAN!!! GOA!!!111

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 23

Beiträge 622
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 25/6/2009 um 19:21   

hab ichs eigentlich nur verpasst, oder war diesmal wirklich kein transformier geräusch zu hören?

Excelsior!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 24
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » TF-Movies » TF Movie 2009 » ROTF - Die Diskussion (Spoiler inside) Nach oben
 
 Seitenerstellung in 0,189 Sekunden, mit 164 Datenbank-Abfragen