Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 6 Minuten

C.O.N.S. XII - We Still Function!

C.O.N.S. Die Welt hat sich verändert

Irgendwie leben wir ja heute in einer komplett anderen Welt als noch vor drei Jahren, als die letzte C.O.N.S. zuende ging. Muss ich Euch sicherlich nicht auflisten, was da inzwischen so alles passiert ist, wisst Ihr ja alle selbst. Und somit sind jetzt auch drei Jahre vergangen, seit sich zum letzten Mal ein Haufen Verrückter zusammengetan hat, um eine Transformers Fan Convention auf die Beine zu stellen. Dann hieß es daheimbleiben, Abstand halten, keine Großveranstaltungen mehr, die ganze Leier halt.

Aber nun schreiben wir das Jahr 2022, die Pandemie ist zwar nach wie vor nicht überstanden, aber bei sommerlichen Temperaturen in einer gut durchlüfteten Halle und mit vielen Impfungen im Arm trauten wir uns dann doch mal wieder und, voila, es gab wieder eine C.O.N.S.. Und der alte Sinnspruch, dass je mehr sich die Dinge ändern, sie irgendwie dann doch gleich bleiben, gilt nach wie vor.

Vieles ändert sich

Eigentlich hatten wir ja für 2019 eine neue, viel größere Lokation gefunden, die Krahnendonkhalle in Neuwerk. Aber dann kam zur Pandemie on top noch ein Krieg dazu und Flüchtlinge mussten untergebracht werden, was natürlich vorgeht. Somit gingen wir stattdessen ins Bürgerhaus Dülken. Auch größer, auch ein neuer Ort, auch mit mehr Platz.

Um gleich mal mit den Zahlen zu protzen: 653 Besucher tummelten sich in dieser neuen Lokation. Kam einem erstmal überhaupt nicht so vor, dass es so viele waren, aber in einer größeren Halle verläuft sich das dann auch mal schnell. Somit waren es sogar einer mehr als bei der C.O.N.S. Nummer 10 in 2018. Dafür, dass wir immer noch Pandemie haben und das Ganze relativ kurzfristig auf die Beine gestellt wurde, doch gar nicht mal schlecht, oder?

Einige Sachen mussten angesichts der Unsicherheiten und der Situation natürlich wegfallen. Irgendwelche Special Guests einzufliegen war dieses Jahr nicht drin, Cosplayer waren auch keine dabei, aber die meisten Leute störte das scheinbar nicht. Denn das Allerwichtigste war natürlich da: jede Menge Stände mit Transformers Figuren.

Natürlich hatten wir jede Menge alte Bekannte an Bord, zum Beispiel Bram Bossers, Teletoys, TF-Robots, Actionfiguren24 und viele mehr. Dieses Jahr zum ersten Mal dabei, die Kollegen von der Collectors Bay. Und weil sie zum ersten Mal dabei waren, verzeihen wir dann auch mal ein paar Anfängerfehler. So z.B. dass man auf der C.O.N.S. die Tische natürlich nicht ohne Alex‘ Einverständnis verrücken darf oder dass gefälligst alle Figuren auch ausgepreist sein müssen, wenn der offizielle Preisschildkontrolleur vorbeikommt. Aber das wird schon.

Manche Dinge ändern sich nie

Ein paar Sachen sind natürlich fester Bestandteil jeder C.O.N.S.. Allen voran die Tombola, wo wieder jede Menge Preise zu holen waren. Hasbro, diese kleine Firma mit den Plastikfiguren (kennt ihr vielleicht), war zwar dieses Jahr nicht vor Ort, hat es sich aber nicht nehmen lassen, eine ganze Reihe von Preisen zu spenden. Darunter eine gefühlt endlose Zahl von Core Class Hot Rods, Jada Toys Bumblebees und je ein Dutzend Studio Series Wheeljacks und Legacy Arcees. Und zum zweiten Mal bereits hatten wir auch einen Planet X Trypticon als Hauptpreis mit drin. Und zum zweiten Mal bereits konnte ich ihn nicht gewinnen. Aber gut, Schwamm drüber.

Auch das C.O.N.S. Quiz mit 20 Fragen gab es natürlich dieses Jahr wieder. Allerdings muss ich hier jetzt wirklich mal bemängeln, dass von 653 Besuchern nicht einer dabei war, der alle 20 Fragen beantworten konnte. Und auch keiner, der zumindest 19 beantworten konnte. Dafür hatten 5 Leute immerhin 18 Fragen richtig, aber von denen wusste niemand, wer eigentlich Alpha Bravo ist. Also kommt schon, Leute, selbst Reyjin weiß das (auch wenn er es beharrlich leugnet). Und der kleine Junge in der dritten Reihe auch. Aber nein, wir brauchten volle drei Stichfragen, um endlich einen Sieger zu küren, der dann den Kingdom Rodimus Prime als Hauptpreis mitnehmen dürfte. Man, war das eine schwere Geburt.

Und zum immerhin schon zweiten Mal hatten wir auch ein Third Party Panel vor Ort, diesmal mit exklusiven Bildern von VectronLab und Ramen Toys. Moderiert wurde das Ganze von unseren Third-Party-Fanatikern Den und Tim, die sich mit einer tollen Leistung damit ihre C.O.N.S. Sporen verdient haben und direkt zwangsverpflichtet wurden, nächstes Jahr wieder diesen Part zu übernehmen.

Wo wir schon beim Thema Zwangsverpflichtung sind: auch Magmatron von den Teutonicons wurde mal eben direkt vor Ort ins Orga Team eingezogen, was er auch gleich mit einer grandiosen Leistung beim Verteilen der Tombolapreise rechtfertigte. Diese vielen, vielen Core Class Hot Rods und Bumblebees schaffen sich ja nicht von alleine fort.

Teutonicons Live vor Ort

Und zum mittlerweile dritten Mal gab es auch eine Live-Folge der Teutonicons auf der Bühne. Thema heute: wie können wir möglichst schnell die endlos vielen Jada Toys und Core Class Hot Rods unter die Besucher bringen? Ach ja, und außerdem ging es irgendwie auch darum, wie sehr die Leute die C.O.N.S. vermisst haben, was sie so alles auf dieser C.O.N.S. gekauft haben und wer Deutschlands beliebtester TF Charakter ist. Gewinner war dieses Jahr ganz klar und völlig ohne Beeinflussung durch C.O.N.S. Chefin Alex (alias Skywarp) dieses Jahr Skywarp. Zum Dank gab’s dafür einen Jada Toys Bumblebee.

Teutonicon Reyjin durfte dann im Anschluss gleich nochmal auf die Bühne und rezensierte live, in Farbe und bunt den von Hasbro gestifteten Legacy Galvatron auf der Bühne, tatkräftig unterstützt und nervtötend kommentiert von Mit-Teutonicon und diplomierten Mikrofonhalter Philister. Leider hat die Kamera dann irgendwann wegen Überhitzung versagt, aber egal, es war ja live, und wer’s nicht erkennen konnte, musste halt näher an die Bühne ran treten.

Heiß ging’s her

Apropos Überhitzung, der heiße Sommer hat uns auch bei der C.O.N.S. nicht verschont. Auch wenn wir die 30 Grad glaube ich nicht ganz geknackt haben und die gut durchlüftete Halle eine Hitzestau verhindert hat, war doch trotzdem viel, viel Schweiß am Fließen (und zu Riechen). Und auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen, liebe Leute: auch bei heißen Sommertemperaturen riecht man einen Unterschied zwischen „Mann, ist das heiß heute“ und „Ich hab‘ seit vier Wochen nicht geduscht!“. Nur als kleiner Hinweis für die, die’s betrifft.

Natürlich erhitzte sich auch das eine oder andere Gemüt, hier und da wurde mal ein wenig gekabbelt und gestritten, aber im Großen und Ganzen ging alles sehr friedlich und harmonisch zu und trotz großer Erschöpfung, gingen wir am Ende dann doch alle mit einem Lächeln hinaus. Einigen Leuten verging das Lächeln dann zwar wieder auf der Heimfahrt, dank Stau und Bahnverspätungen, aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Was Gut ist, das bleibt

Also fassen wir mal schnell zusammen: jede Menge Tische mit Transformers Figuren? Passt! Jede Menge Bumblebees in der Tombola? Passt! Ein paar Leute mit unverschämtem Glück bei der Ziehung der Lose für besagte Tombola? Passt! Leere Brieftaschen und volle Kofferräume? Passt auch! Also ja, die Welt mag sich in den letzten drei Jahren verändert haben, aber manche Dinge bleiben dann doch so, wie sie waren, und das ist gut so.

Nochmal vielen Dank an Lucy und Alex, unsere Hauptorganisatoren, die uns allen das Gefühl gegeben haben, als wären die letzten drei Jahre überhaupt nicht so lange gewesen, wie sie waren. Und auch wenn wir jetzt alle zurück in den Alltag müssen und uns mit den weniger schönen Dingen auf dieser Welt rumschlagen dürfen, so haben wir doch alle ein wunderbares Wochenende verbringen dürfen. Ganz so, als wäre es eigentlich 2020 und dieser ganze Mist drum rum wäre niemals passiert.

Dafür ein dickes, dickes Dankeschön an alle Beteiligten. Hoffen wir jetzt einfach mal, dass wir nächstes Jahr mit der Glückszahl 13 wieder voll durchstarten. Bis dahin!

Euer Phil!


Links:
CONS Berichte, Videos und Bilder auf NTF
C.O.N.S. Bilder auf Facebook

298268942-10209728573846741-7246867460300306195-n

Diskussion: hier!

C.O.N.S. XII - We Still Function!

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.