Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 1 Minute

Dark of the Moon Shockwavespoiler

TF-The Movie 3 Es gibt seid einer ganzen Weile schon Gerüchte um einige Teile und Vorgeschichten zu Dark of the Moon.

Selbst im Forum von TFW2005 wurde schon im Februar über Shockwave spekuliert und wie sich herausstellt,scheint ein Großteil davon verwirklicht worden zu sein.

Mehr dazu gibt es unter Mehr

Einen Dank an Fujiwara,der das gefunden hat.

Diskussion hier


Auf TFW2005 wurde nun das neue Comic "Transformers: Rising Storm" gezeigt, in dem auch Shockwave vorkommt.

Soweit so gut.

Man muss nun aber die Bilder genauer betrachten, speziell das letzte Bild, denn da sieht man wie und warum Shockwave auf der Erde landet.

Und jetzt kommt der eigentliche Super-Spoiler:

Im Film ist Shockwave die Ursache für die mysteriöse Tunguska-Explosion 1908 in Sibirien!

Was genau diese Explosion so besonders macht kann man hier gut nachlesen:

Science-Explorer.de

Bis heute weiß man nicht was genau da los war, wahrscheinlich war es ein Komet.

Im Film ist es Shockwave, der auf der Erde landet und alles verpuffen lässt.

Das eigentlich kuriose ist aber, dass diese Information bereits seit Mitte Februar bekannt ist!

Ein User hat diese Information bereits bei TFW2005 geschrieben, nur glauben wollte es keiner so recht.

Ein Bekannter von ihm wirkt im Film mit und von ihm hat dieser User die Information, weshalb es auch offiziell stimmen sollte.

Nachzulesen hier:

TFW2005.com

Jetzt weiß man das Shockwave bereits 1908 auf der Erde ankam, ähnlich wie Megatron und der Allspark.

Nur fand man keine Spuren, wahrscheinlich weil sich Shockwave darauf hin wieder verdrückt hat.

Ob er wieder nach Cybertron zurück ist oder ob er sich irgendwo auf der Erde versteckt hielt kann man noch nicht wirklich sagen...

Hier kann man jetzt auch eine Verknüpfung zur Mondmission herstellen, denn das Tunguska-Ereignis spielte dabei sicherlich auch eine große Rolle.

Dark of the Moon Shockwavespoiler

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.