Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Teletraan Board

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Generation One » Transformers Encore und andere G1 Neuauflagen Nach unten

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Transformers Encore und andere G1 Neuauflagen

Beiträge 3515
Registriert: 12/11/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 13:14   

Bin ich dran ja?  :biggersmile:

Manchmal ist es einfach bissel viel und mir doch bissel unverständlich warum so oft "nur" das negative gesehen wird. Klar ist das viel viel Geld für die FortMax Reissue, aber verglichen mit dem was andere Sachen kosten und man da oft deutlich weniger fürs Geld bekommt, wirkich ein moderater Preis. Hätte mit mehr gerechnet.

Mit MP-04 läßt sich das schwer vergleichen, der ist einfach scho so einige Jahre alt und die wirtschaft hat sich verändert. Und dennoch auch hier bekommt man mit FortMax mehr fürs Geld. Nicht unbedingt technisch aber doch an TF Masse. Und sind ma mal ehrlich, die Convoy Book Reissue ist kein Vergleich, da die heute nur so derart teuer ist weil ebay es möglich macht. Die lag damals anno 2003 oder 2004 als die raus kam bei etwa 60-70 Euronen. Stell mal einen G1 Optimus Prime neben Fort Max, dann wirst Du sehen das selbst 60,- dafür fast zu teuer sind. Von 150,-+ bei ebay mal net zu reden.

Die Preise sind allgemein eben deutlich angestiegen und gleichzeitig die Figuren in ihrer Machart reduziert worden. Ärgerlich aber viel machen kann man da nicht. Persönlich bin ich froh das nach mehrfachen fakes und april fools jokes nun eine echt Reissue von FM kommt. Und das wirklich zu einem moderaten Preis. Alles unter 200,- ist unrealistisch und Tagträumerei.
:-)

Aber solange wir hier wenigsten noch Vernunft zeigen ist es ja auch schön das noch jeder eine eigene Meinung hat. Wenn ich bei TFW oder Seibertron reingugg wird es mir anders. Der einzige Post der dort angebracht wäre ist "get a live".
:a010:

http://s17.postimg.org/42xdpoyfz/SWSIG.jpg

Nein, meine Sammlung ist nichts für kleine Kinder!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 175

Beiträge 462
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 13:30   

Ich werde ihn mir holen.
Die Figur ist zwar unter den Cityformern nicht unbedingt mein absoluter Favorit, aber es handelt sich immerhin um die Originalversion des größten TFs aller Zeiten.
Reissue hin oder her, der gute wird sicherlich seinen Weg zu mir finden.
Ich persönlich ziehe zwar immer noch Brave Maximus vor, der wesentlich interessanteren Bemalung wegen, aber Fortress Maximus ist einfach die bekannteste Fassung der Figur. Außerdem ist es einfach schön, die alten G1 Riesen nach und nach zusammen zu bekommen.
Den Preis finde ich durchaus ok.


http://www.ntf-cons.de/Banners/C.O.N.S.-Banner.png

http://www.ntf-archive.de/Pics/TF-BB.gif

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 176

Beiträge 680
Registriert: 11/3/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 14:22   

@Laser:
Wahres Wort dein letzter Spruch. ;-) Deswegen mein persönliches Empfinden, dass mir der Preis einfach ein wenig zu hoch ist. Klar denke ich nicht, dass der für 99 Euro zu haben sein wird, ist mir klar, aber 200 hätten es auch getan. Es gibt halt noch andere Dinge im Leben, die Geld kosten außer Transformers, so ist das halt leider mal eben, sonst hätte ich 3 Häuse voller Formers, Autos usw. ;-)
Die Vergleiche passen nicht ganz hast Recht, das waren eher sehr subjektive Vergleiche um mein Preisemfpinden ein wenig zu verdeutlichen. Klar, wirtschaftlich hat sich viel getan usw. das Preise steigen ist mir alles klar, doch bei den Formers scheint es da immer exponentiell schneller und höher zu gehen. Ich zahle auch keine 120Euro für den Encore Devastator, sehe ich einfach nicht ein, obwohl ich G1 liebe. Der TFC 0 Prime hat halt iwie nen hohen Sammlerwert erreicht, nicht nur wegen ebay, da ist 150 Euro eh eher die untere Grenze. Hab das auch mit Movie Blackout nie verstanden warum der auf einmal das dreifache kosten soll, damals schon..  :wallbash: Oder Barricade Movie 1, im ersten Jahr kostete der auf einmal das Doppelte.....
Bist du dir sicher, dass man an TF Masse bei FM mehr als bei MP-04 bekommt? Vom Gewicht her ist ja der MP der Schwerste der line, habe noch keinen FE in Hand gehalten, klar ist er riesengroß, aber bekommt man so viel mehr dafür? Finde ja auch Scorponok genial, aber auch bei dem sind die Preise für ein Original einfach jenseits von Gut und Böse, der müsste aber dann logischerwiese auch noch von Encore kommen oder? Finde es ja toll, dass ein FM wieder aufgelegt wird, aber wie du es schon so schön sagtest, ich bin froh noch realistisch zu sein, dass ich abwäge was ich um jeden Preis brauche und was nicht.
Genial, dass ein FM kommt, aber ich bestelle jetzt nicht gleich um jeden Preis vor sondern schau erstmal wie sich das Ganze entwickelt. Habe halt iwo im Kopf meine Grenzen für Transformers un mein Sammlerhobby. Haben möchte ich viel, vor allem G1 usw. aber verschulden will ich mich nicht und sammle ja auch noch andere Sachen.
Und sei doch mal ehrlich, es wird mehr über negative Sachen diskutiert als über positive, das ist der Lauf der Welt, egal was man sich anschaut.

http://s8.postimage.org/6fzsazn85/unbenanntjhe.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 177

Beiträge 445
Registriert: 14/8/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 14:30   

Negativschlagzeilen verkaufen sich auch besser als positive  :-)

Ist die Preisentwicklung bei manchen Figuren nicht von Angebot und Nachfrage abhängig?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 178

Beiträge 680
Registriert: 11/3/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 14:38   


Zitat von Mysterio, am 4/10/2012 um 14:30

Negativschlagzeilen verkaufen sich auch besser als positive  :-)

Ist die Preisentwicklung bei manchen Figuren nicht von Angebot und Nachfrage abhängig?



Bei nicht mehr produzierten Sammlerstücken bestimmt....
ich frage mich nur wie das Takara bei neuen Figuren macht.....
Eine Richtung ist mir klar>Gewinnmaximierung.......
http://s8.postimage.org/6fzsazn85/unbenanntjhe.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 179

Beiträge 2441
Registriert: 6/2/2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 16:21   

Ich wurde mich auch freuen wenn der Preis niedriger wäre aber ich wollte diesen schon immer haben aber das original oder die RiD Version sind auch sch... Teuer hoffe mal das da noch was passiert am Preis

Folgt mir auf Youtube: www.youtube.de/kablubber

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 180

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 17:13   

Der Preis wird sich nach release klar verändern und zwar nach oben!
Die Nachfrage wird explodieren, dann ist offiziell irgendwann alles in Händlerhand
oder auf ebay und die Preise gehen schön nach oben. Hasbro/Takara orientieren
sich bei ihrer Preisgestaltung gerade bei Reissues natürlich auch ein bißchen
an den Sammlerpreisen für Originale.
Warum 200 aufrufen wenn die Originale im Netz im Schnitt für 800 gehandelt werden?

Klar sind die Preise teils pervers aber solange Nachfrage besteht...who cares?
Ich hätte auch gerne noch nen Predaking Reissue für'n Custom aber die Preise sind eisern und steigen weiter


Antwort 181

Beiträge 7564
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 4/10/2012 um 17:46   

Man sollte auch mal bedenken, was das gute Teil damals im Laden gekostet hat. Ich kann jetzt nur von meinem ausgehen, der hatte damals in Österreich im Laden umgerechnet etwa 200 D-Mark gekostet (wenn ich mich richtig erinnere, auf jeden Fall musste ich meine Oma damals ganz schön anpumpen). Wie gesagt, das war 1987 oder 88 (weiß nicht mehr genau).

Jetzt rechnet mal 25 Jahre Inflation drauf, plus die Teuro-Umstellung, plus die Tatsache dass es ein Import aus dem Fernen Osten ist, und dann dürfte auch klar werden, dass 350 Euro ein verdammt angemessener Preis ist. Teuer? Klar. Aber für das, was man kriegt, ein Schnäppchen.

http://www.transformers-universe.com/content/images/NewSignatureTeutonicons.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 182

Beiträge 286
Registriert: 22/8/2011
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2012 um 10:10   

Bei Robotkingdom kostet Fort Max übrigens übrigens keine 350 US$ sondern 299 US$ !!! Genau wie ich vorausgesagt hatte.
BBTS schlägt meist ganz schön was drauf! Ich denke aber, daß die Figur nicht mehr viel billiger angeboten wird als 299.
Da die Figur "nur" aus der Encore Reihe kommt und kein "Irgendwas Exclusive" ist, werden andere Shops die Figur sicher auch bald listen.
Irgendwo habe ich gelesen, daß auch die Grand Maximus Version folgen soll.  :egypt:
Ich glaube ich muss mein Auto bald verkaufen um mir die Figuren weiterhin zu leisten  :o

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 183

Beiträge 641
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2012 um 10:18   

Fortress ist auf jedenfall ein must have. Die frage ist ob es einen bei dem guten nicht günstiger kommt wenn man das gute Stück aus uk oder sonst einem europäischen Land kommen läßt.
Wird sicher einige Händler in Europa geben die den ebenfalls anbieten werden. Kapowtoys hat ihn schon gelistet bei anderen müßte man mal schauen

https://img.webme.com/pic/t/thatscultgamingandmore/YT.png
https://img.webme.com/vorschau/t/thatscultgamingandmore/twitch.png

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 184

Beiträge 313
Registriert: 7/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2012 um 15:35   

WOW, Fortress oder Grand Maximus steht auf jedenfall auf meiner Liste.
Ich habe meine Frau schonmal vorgewarnt, das noch ein zweiter "Großer" ins Haus kommt.

Preislich ist er schon meiner Schmerzensgrenze.
Meinen Brave Maximus hatte ich damals aus UK für ca. 165€ inklu. Versand ersteigert.
Originalwaffen, Cog und Custom-Schwert habe ich dann dazugekauft.
Insgesamt lagen die Einkaufskosten bei knapp 300€ für mein Brave(Wannabe Fortress!)Maximus.
Somit wäre ein neuer Fortress Maximus für 299,00$ plus Versandkosten und Mwst. im Verhältnis "günstig".

Und wie in der Vergangenheit gezeigt, solche Transformers sind immer gefragt.
Und falls meine Rente nicht reicht, werde ich wohl auf meine Sammlung zurückgreifen müssen.
Für Fortress Maximus bekomme ich bestimmt ein Wochenende auf Mallorca! :biggersmile:
Zumal mit 65 Jahren sind diese filigranen Transformers für meine grobmotorigen Händen nicht mehr geeignet.

Gruß BZ

http://www.shmax.com/img/sigs/388/signature.gif

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 185

Beiträge 570
Registriert: 1/4/2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2012 um 19:10   

Ich find den Preis ok, für die masterpiece Figuren bezahlen wir ja auch sehr hohe preise! Und wenn wer schon seit Jahren auf den dicken eine Auge geworfen hat findet das garantiert auch!? Aber eigentlich wollte ich nur mal fragen ob, wenn man bei tf-Source, robotkingdom und bigbad toysstore die Ware verzollt ist? Hab bis jetzt Us-Importe immer nur von privat Leuten bestellt und durfte beim Zoll ordentlich in die Tasche greifen strafzoll etc.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 186

Beiträge 259
Registriert: 27/12/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 5/10/2012 um 19:22   

Ich find den Preis " ok" für die Masse an Transformer, die man da bekommt. Da gibt es wirklich andere Relationen.




Zitat von apeface, am 5/10/2012 um 19:10

Ich find den Preis ok, für die masterpiece Figuren bezahlen wir ja auch sehr hohe preise! Und wenn wer schon seit Jahren auf den dicken eine Auge geworfen hat findet das garantiert auch!? Aber eigentlich wollte ich nur mal fragen ob, wenn man bei tf-Source, robotkingdom und bigbad toysstore die Ware verzollt ist? Hab bis jetzt Us-Importe immer nur von privat Leuten bestellt und durfte beim Zoll ordentlich in die Tasche greifen strafzoll etc.



Bei Bestellungen von Robotkingdom darf ich immer zum Zollamt fahren (35 Km) weil die Rechnung nicht außen beigefügt ist. Dann darf ich dort das Geld lassen. Aber kein Strafzoll (?) sondern normale Zollgebühren. 
BBTS Pakete haben die Rechnung außen befestigt. Paket wird vom Zoll abgefertigt, von der Post geliefert und ich darf dem Paketboten das Geld für Zoll in die Hand drücken.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 187

Beiträge 286
Registriert: 22/8/2011
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 6/10/2012 um 17:47   

BBTS hat den Preis auf 329 US$ gesenkt.  
Jaja, der Zoll....ist schon ewig her, daß mal bei mir etwas durchgegangen ist. Muss auch immer antanzen und MWST nachzahlen.
Mein Brave Max kam damals aus den USA. Trotz Riesenpaket habe ich ihn direkt nachhause bekommen ohne Zoll entrichten zu müssen...Glück gehabt.
Bei 299,- US$ wären das beim momentanen Umrechnungskurs ca. 230,- Euro + Mwst = ca 275,- Euro!
Sollte also ein europäischer Shop Ihn für 280 bis knapp 290,- anbieten, wäre ich bereit ihn auch hier zu kaufen.
Dann hab ich dieses Geschiss mit dem Zoll nicht, und das versenden dauert nicht so lange...außerdem muss ich jedes mal schriftlich bei den Nasen bestätigen, daß es sich um Sammelgegenstände handelt, die nicht für Kinder zum Spielen gedacht sind. Sonst würde ich die Figuren aufgrund fehlender CE Kennzeichnung, etc. nicht mitbekommen.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 188

Beiträge 570
Registriert: 1/4/2012
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 6/10/2012 um 21:50   

Danke für die info. Wäre also zu überlegen Maximus bei kapow zu ordern für umgerechnet 370
Euro oder 430 Euro bei Camaro! Aber vielleicht bringt uns AF24 ja ein gutes Angebot  Hoffntlich hoffentlich  :superb: !!!!! Bin auch gepannt ob den anderen headmaster als encore  neues Leben eingehaucht wird! Außer weird Wolf der es ja Gott weiß wie als ko in geschafft hat????

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 189

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2012 um 00:03   

also um mich auch mal einzumischen, mir wären 300€ auch zu teuer für nen TF... aber das ist halt ansichts sache obs einem das Wert ist oder nicht.
ich versuche immer möglichst an sachen günstig zu kommen , denn ich verdiene keine reichtümer. Kein TF wäre mir 300€ wert....
Bei mir ist schon bei 30€ für ne Deluxe die schmerzgrenze... Warum? ich setzte prioritäten und die liegen nicht in meinem Hobby.
Aber wie gesagt, das ist ansichts sache... hätte ich mehr kohle würde ich wahrscheinlich auch öfters mal ne Figur teurer Kaufen.
300€ sind nüchtern Betrachtet im vergleich zu den Produktionskosten Wucher... (die gleiche masse plastik in der gleichen Qualität gibts in anderer form wesentlich günstiger)
Aber nachfrage bestimmt den Preis und nict die Produktionskosten und da Fortmax eine sehr gefragte Figur zu sein scheint ist sie halt auch dementsprechend teuer. den Preis finde ich für nen Import nicht so außergewöhnlich und bei den ersten shops isser eh meistens noch teurer weil Konkurenz belebt das geschäft... erst wenn ihn mehrere im programm haben sinkt der Preis da Jeder Händler versuchen will möglchst viele davon zu verkaufen denn ich denke da steck noch ein satter gewinn drin ;)
Ich gönne jedem hier seinen Fort Max aber ich finde Persönlich den preis zuu hoch für ne Figur. Aber das sollte jeder für sich selbst entscheiden obs einem das wert ist :)


Antwort 190

Beiträge 1446
Registriert: 24/6/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2012 um 00:17   

Auch wenn man mehrere Hobbys hat muss man sie in dem Moment für eins entscheiden. Aber ich würde Lügen wenn ich sagen würde auch die Teureren Figuren interessieren mich nicht. Natürlich möchte man das eine oder andere Sahnestück gerne haben mir Fallen da zig Figuren ein,aber ein gesunder Verstand muss auch ne Rolle spielen. Ich Persönlich mag die Figur nicht und ich denke sie wird auch überbewertet. Nur weil sie Groß ist heißt es nicht das sie auch innovativ ist. Sie Punktet nur durch ihre Größe. Aber wie gesagt wer sie sich Leisten kann und sie haben will dem sei es gegönnt :thumbup:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 191

Beiträge 296
Registriert: 19/9/2012
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2012 um 07:42   

Mit ein wenig Glück müssten ja jetzt die vintage und die ko unter den Neupreis gehen oder?

http://s15.postimage.org/bx1ib9q2j/image.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 192

Beiträge 7564
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 7/10/2012 um 09:11   

Ich bezweifle, dass die Vintage wesentlich günstiger werden. Figuren wie z.B. Soundwave wurden schon zigmal neu aufgelegt und das Original ( sofern in gutem Zustand ) ist immer noch teurer.

http://www.transformers-universe.com/content/images/NewSignatureTeutonicons.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 193

Beiträge 22254
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 16/10/2012 um 12:53   

[html]Auch in der Encore Reihe von Takara kommen jetzt hier die offiziellen Bilder zu Encore 23 Fortress Maximus und zu Encore20A Devastator.

devan1 devan2 devan3 devan4 devan5 devan6 devan7 devan8 devan9 max1 max2 max3 max4 max5 max6 max8

Quelle: fullmetalhero.com[/html]

DSC04507

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 194

Beiträge 286
Registriert: 22/8/2011
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 22/10/2012 um 19:43   

Ich habe meinen Fort Max übrigens für ca. 225,- EUR vorbestellt. Kommen noch die Versandkosten drauf, bei denen ich die Höhe noch nicht weiß. Aber ich denke, daß ich mit 275,- sicher hinkomme.
Gute Preise gibt es z.B. bei www.amiami.com

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 195

Beiträge 22254
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 26/10/2012 um 11:10   

[html]Heute können wir euch sagen, das es weitere Reissues geben wird. Diesmal sind sie aus der Generation 1 Commemorative Astrotrain
Ultra Magnus
Powermaster Optimus Prime mit Apex Armor

Geliefert wird schon im November diesen Jahres.

HAS11321 HAS11326 HAS12711 [/html]

DSC04507

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 196

Beiträge 22254
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 30/10/2012 um 12:10   

[html]Hier haben wir die Verpackungsbilder zum Reissue G1 Optimus Prime. Diese Figur kommt mit einem Trailer, der ein wenig heller Scheint, wie der des 25 jährigen Jubiläims Trailers.

1351547834 2 1351547834 reissue

Quelle: ebay.com[/html]

DSC04507

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 197

Beiträge 3515
Registriert: 12/11/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 30/10/2012 um 14:06   

Bin mal so frei, der Trailer scheint nicht heller als vom 25th sondern wenn dann ist es der vom 25th. Und zwar der komplette Prime.  :-)

Die 25th war die bisher letzte Auflage seitens USA und farblich komplett heller gestaltet, auch was das Rot und Blau angeht. Stichwort Cartoon.

Dem Bild nach könnte es aber auch die Blitzlichtaufnahme sein, ma wird sehen. So oder so fehlen wie Hasbro üblich die Smokestacks, damit ist das Teil durch :biggersmile:

http://s17.postimg.org/42xdpoyfz/SWSIG.jpg

Nein, meine Sammlung ist nichts für kleine Kinder!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 198

Beiträge 22254
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 29/12/2012 um 02:44   

[html]Wir haben euch ja berichtet, das es den G1 Powermaster Optimus Prime als Neuauflage geben wird. Heute können wir euch dazu eine Bildergalerie zeigen, wo man auch den Apex Armor, den weiteren Anhänger genau sieht.

13813 442400502492562 1468660992 n 46427 442400549159224 50430462 n 47667 442400505825895 762506091 n 74498 442400545825891 1273022533 n 150689 442400595825886 409466968 n 154519 442400379159241 217000442 n 155889 442400552492557 1397464372 n 305563 442400432492569 495084314 n 314529 442400442492568 468558495 n 376747 442400592492553 16313957 n 383713 442400499159229 1701833201 n 383718 442400582492554 1935668932 n 522829 442400395825906 1817312263 n 530551 442400672492545 765229614 n 534259 442400382492574 1099905687 n 564511 442400669159212 1467190585 n 734905 442400429159236 1473570256 n

Quelle: Planetiacon auf Facebook[/html]

DSC04507

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 199
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Generation One » Transformers Encore und andere G1 Neuauflagen Nach oben


mxBoard 2.4., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Seitenerstellung in 0,105 Sekunden, mit 339 Datenbank-Abfragen